Beiträge anzeigen - Rodaun

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Rodaun

Seiten: [1] 2
1
Zukünftiges / Antw:MEHR BUSSE FÜR DEN 74A
« am: 29.04.2020, 13:59:10 »
Von mir aus kann man den 74A verlängern.Es gibt 2 Varianten:
Variante A (lila) : St.Marx - Neu Marx
Variante B (rot): ab der Kreuzung Litfaßstraße/Maria-Jacobi-Gasse eine Weiterführung über Baumgasse zum Gasometer

Ich sehe hier absolut keinen Bedarf. Von der einen Seite hast du den 72A, von der Schlachthausgasse den 80A. Und der 80A deckt das Gebiet ganz gut ab.
Ein verlängerter 74A ist dort etwas zu viel. Wenn, dann könnte man sich über eine Verlängerung des 80A zum Gasometer nach Fertigstellung des neuen Veranstaltungszentrums Gedanken machen.

2
Gute Sache, war schon lange fällig.

Ja, weil in Siebenhirten wohnen ur viele Menschen. Eine Frechheit, dass dort nur alle 5 Minuten was fährt, schließlich ist so eine lange Wartezeit wirklich nicht zumutbar. Zwischen Meidling und Alser Straße sind gar nicht extrem viel mehr Fahrgäste, als zwischen Alterlaa und Siebenhirten. *augenroll*

Es ist schon ein sehr guter Takt, jedoch gibt es für mich hier zwei wesentliche Punkte:
1) Wohnen im Einzugsgebiet mittlerweile mehr Leute wie in der Seestadt. Man beachte die neuen Wohngebiete (... und die, die gerade gebaut werden - z. B. in der Wiesen). Man darf auch die P&R nicht außer Acht lassen.
2) Ist somit eine bessere Fahrgastverteilung möglich, man merkt in der Früh in Meidling, ob es sich hier um einen Alterlaa- oder Siebenhirten-Zug handelt. Die aus Siebenhirten kommenden Züge sind in Alterlaa bereits sehr gut besetzt. Somit gibt es in diesem Punkt eine bessere Verteilung.

3
Allgemeines / Antw:Neue Buslinie in der Giefinggasse?
« am: 23.02.2020, 09:43:34 »
Zumindest die Franz-Sebek-Straße "neu" wird laut Wiener Stadtservice Ende August / Anfang Oktober eröffnet. Ich denke, dass die Linienänderung gleichzeitig mit der Giefinggasse passieren wird. - > Also wahrscheinlich nicht vor Ende August.

4
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 25.01.2020, 11:05:13 »
Danke für die Antworten. 🙂

5
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 24.01.2020, 15:51:14 »
Soeben ist ein Talent 3 vom Handelskai nach Floridsdorf gefahren und hat in der Station Handelskai gehalten. Handelt es sich hier um eine Fahrt mit Fahrgästen oder um eine Probefahrt?

6
Der 60er und ich dürften in derselben Gegend wohnen. Ich bin davon überzeugt, dass die Gegend Liesing & Rodaun sehr gut ans Nachtlinien-Netz angeschlossen ist (bzw. mit der S-Bahn wird). Ich komme berufsbedingt hin und wieder erst um 12 oder 1 nachts in Liesing an, entweder ich erwische den letzten 60A oder ich gehe eben zu Fuß. Wenn ich zu K.O. war, leistete ich mir ein Taxi. Sonst ist man für die Wohnverhältnisse mit N60, N66 und ASTAX N61 gut versorgt, die man eben zu noch späterer Stunde verwenden kann. Wenn ich in andere (dichter besiedelte) Gegenden Wiens denke, sind wir hier gut aufgestellt.
Verkehr muss für alle leistbar sein, ja, es bringt nix, wenn die Busse jede Nacht leer durch die Breitenfurter-Straße gurken würden, nur damit der 60er 1x im Jahr damit fährt. Der öffentliche Verkehr kann nicht jede Gasse bis ins kleinste Detail abdecken, hier ist insbesondere zu Tagesrandzeiten (Nacht) auf Taxis und Fahrtendienste zurückzugreifen.

7
Allgemeines / Antw:Neue Buslinie in der Giefinggasse?
« am: 10.11.2019, 18:29:18 »
Es dürfte sich in diesem Grätzl generell einiges ändern, da derzeit in der Franz-Sebek-Straße (augenscheinlich) ebenfalls eine neue Haltestelle zur Erschließung der Siemens-Äcker gebaut wird.

8
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 24.10.2019, 08:28:36 »
Am R 2317 ist heute eine 1142. 😉

9
Chronik / Verschrottung 4020
« am: 02.05.2019, 14:02:20 »
Falls das Thema hier nicht passend ist, bitte ich um entsprechende Verschiebung.

Ich konnte gestern in Floridsdorf auf einem Gleis zum Schrottplatz nahe des Frachtenbahnhofs Floridsdorf eine vollständige 4020-Garnitur sichten (jene Garnitur, die mit roten und blau/weißen Wagen gemischt war).
Wird diese Garnitur dort verschrottet?

10
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 22.04.2019, 19:12:55 »
Mit welchem Wagenmaterial wird heute REX 2127 geführt? An Sonn- und Feiertagen fährt dieser Zug normalerweise mit zwei gekoppelten 3-teiligen DOSTO-Garnituren. Da wirds in den Stationen Handelskai und Traisengasse von der Zuglänge eng werden.  🤔
Es ist aber ohnehin nur die vordere Garnitur geöffnet, die Hintere abgesperrt.

Nein, es sind beide Garnituren geöffnet.
Ich sitze gerade in der hinteren Garnitur.

Edit: Die Türen des letzten Wagens wurden zwischen Floridsdorf und Praterstern abgesperrt.

11
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 22.04.2019, 08:59:43 »
Mit welchem Wagenmaterial wird heute REX 2127 geführt? An Sonn- und Feiertagen fährt dieser Zug normalerweise mit zwei gekoppelten 3-teiligen DOSTO-Garnituren. Da wirds in den Stationen Handelskai und Traisengasse von der Zuglänge eng werden.  🤔
470 004+DoSto+470 009+DoSto 
SLPNV 96449 Wf 13:00-->Nw 14:07
REX 2114 Nw 14:24-->CV 16:51
REX 2127 CV 17:05-->Nw 19:29
REX 2134 Nw 20:24-->Gm 22:41

Danke dir 65A!

12
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 22.04.2019, 08:26:27 »
Mit welchem Wagenmaterial wird heute REX 2127 geführt? An Sonn- und Feiertagen fährt dieser Zug normalerweise mit zwei gekoppelten 3-teiligen DOSTO-Garnituren. Da wirds in den Stationen Handelskai und Traisengasse von der Zuglänge eng werden.  🤔

13
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Leihwagen
« am: 06.03.2019, 20:48:20 »
Auch 8871 aus LPD ist an die RAX verliehen und heute am 62A unterwegs gewesen!

Heute ist er am 74A.

Dafür war 8882 in der Früh am 62A.

14
Nein, die Linien sind zwar den Unternehmen schon bekannt, sollten aber erst den Weg an die Öffentlichkeit finden, wenn diese vom VOR offiziell präsentiert werden. Aber man darf vorwegnehmen - es gibt weder WA noch WL Linien in Zukunft.

Es ist ja nicht gesagt, dass FrankBus nicht irgendwo als Subunternehmer dabei ist - die oben genannten, sind ja nur jene Unternehmen die selbstständig beim VOR angeboten haben. Ich bin mir fast sicher, dass wir FrankBus irgendwo sehen werden.

Danke dir für die Erklärung. 😉

15
Interessant. Ich hätte mir doch erwartet, dass FrankBus da ebenfalls etwas mitmischt.
Kann man die Lose bereits auf Linien umlegen?

16
Das Waldviertel ist bereits entschieden und wird heuer noch starten, das Mostviertel ist schon ausgeschrieben und wird vsl auch heuer noch in Betrieb gehen. Mostviertel (alles südlich von St. Pölten, Wien-Mariazell, Rest Amstetten, Waidhofen/Ybbs im Prinzip dort alle Linien die noch nicht ausgeschrieben wurden und Pöchlarn/Melk).

Weiß man vom Waldviertel schon ein paar Details? Oder gilt hier noch die Stillhaltefrist?

17
Allgemeines / Antw:Sichtungen ZuklinBus
« am: 18.11.2018, 12:24:13 »
Aus Klosterneuburg müssten aber Citaros übrig sein, die zumindest als Reservebusse statt der Volvos verwendet werden könnten.

Die Citatos, die früher in Klosterneuburg fuhren, sind nicht besser als die Volvos. Die jüngsten MB O530 Le sind Baujahr 2010 und auch nicht mehr die Jüngsten. Außerdem haben die kein Fahrgastinformationssystem im Inneren und die LCD Anzeigen sind teilweise kaputt. Da wird sicher kein Geld mehr hineingesteckt.
Zumindest 2 sollten bereits unterwegs sein, einige stehen noch bei Evobus (allerdings schon angemeldet). Ob es wirklich das Ende der VOLVO bedeutet, wäre ich nicht so sicher, denn vermutlich sind die C2 (alt) aus dem Südraum Leasingfahrzeuge, welche nun 1:1 durch neue getauscht werden. Demnach wären nachher nicht mehr MERCEDES als jetzt zur Verfügung.
Wie schaut’s aus bei der Busflotte im Südraum Stand Oktober?
Sind alle C2 durch Neufahrzeuge ersetzt und sind noch Volvos im Einsatz. Insgesamt müssten dann ja um die 30 Neufahrzeuge dieses Jahr kommen für den Süden.
Erfreulich finde ich auch, dass jetzt Zuklin ein einheitliches Innendesign für alle Ihre Linienbusse hat.

Lg

Es dürften noch nicht alle Busse getauscht worden sein. Heute ist WU 559 GA am 255er unterwegs.

Edit: Zitat optimiert

18
Allgemeines / Antw:Sichtungen ZuklinBus
« am: 14.09.2018, 17:46:04 »
Ich konnte bis jetzt folgende neuen Citaro sichten:
TU 120 FI
TU 121 FI
TU 122 FI
TU 126 FI
TU 130 FI
TU 131 FI
TU 132 FI
TU 135 FI
TU 168 FF (Passt irgendwie nicht ganz dazu..??)

Zu den Anzeigen.. diese wurden 1:1 von den "alten" Citaros übernommen. Nach Sittendorf wird auf der Seitenanzeige immer noch nach "Sittendorf Dornbacher Sttr." gefahren (Zwei Fehler in einer Anzeige).
Da die neuen Citaros kein extra Linien-Display an der Seite haben, wird seitlich ausschließlich das Ziel ohne Linie angezeigt... (Ausgenommen beim Ziel "Sulz Wienerwald Wendestelle", dort ist es in das Seitendisplay ins Ziel reinprogrammiert -> Somit wird (schon immer) bei den "alten" Citaros die Linie zweimal angezeigt.)
Hat sich jemand mehr erwartet?  😉

19
Allgemeines / Antw:Sichtungen ZuklinBus
« am: 05.08.2018, 18:43:35 »
Kann es sein dass einer von den beiden Bussen dass Logo der Firma fehlt?

Ich konnte bei beiden Bussen noch kein Firmenlogo sehen.

20
Allgemeines / Antw:Sichtungen ZuklinBus
« am: 05.08.2018, 18:28:07 »
Seit mindestens 31. Juli fahren einige neue Citaros im Südraum:
TU 168 FF
TU 126 FL (ohne funktionierenden Zielanzeigen...)

Seiten: [1] 2