Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeines / Antw:Umleitungen und temporäre Haltestellenverlegungen
« Letzter Beitrag von Pat1305 am Gestern um 18:25:51 »
2: Josefstädter Straßenfest
  • Gültig am 17.09., von 9:00 bis 00:30 Uhr
  • Kein Betrieb zwischen Ring, Volkstheater und Josefstädter Straße
13A: Flohmarkt Neubaugasse
  • 17.09., 6:30 bis 9:00
    Betrieb nur zwischen Laudongasse - Volkstheater und Hauptbahnhof - Neubaugasse
  • 17.09. und 18.09., 9:00|BB bis 22:00
    Betrieb nur zwischen Hauptbahnhof und Neubaugasse
Fahrpläne:
Linie 2, am 17.09. (altes WL-Logo)
Linie 13A, am 17./18.09.

Hst. Rudolf-Zeller-Gasse
  • Gültig ab 20.09., 8:00 für 4 Wochen
  • 60A, 66A, N66 FR Liesing S | 58B FR Hietzing U
    verlegt nach Endresstraße 24-26
2

Öffentlich zu Top-Ausflugszielen im Burgenland – bequem und sicher unterwegs in der Ostregion

Wien/Niederösterreich/Burgenland (OTS) - Die Ostregion entdecken: Das stetig ausgebaute und verbesserte Öffi-Angebot des Verkehrsverbundes Ost-Region (VOR) verspricht eine sichere, stressfreie und klimaschonende Anreise zu den lohnendsten Freizeitzielen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Ob für Familienabenteuer, Wanderungen, Kultur und Gastronomie, Radtouren oder puren Naturgenuss – viele Attraktionen sind mit dem öffentlichen Angebot des VOR gut und schnell erreichbar. Unter [anachb.vor.at] (http://anachb.vor.at) oder der VOR AnachB App können alle Reisenden individuell, schnell und bequem den eigenen Weg zum Tagesausflug planen. VOR wünscht seinen Fahrgästen einen wundervollen Spätsommer – bitte unter Einhaltung der aktuellen Covid-Sicherheitsvorschriften.

Einfach, schnell und klimaschonend ins Burgenland

Mit 300 Sonnentagen und einem vielfältigen Angebot an Freizeitzielen bietet das Burgenland Erlebnisse für jeden Geschmack – von Kultur & Kulinarik über Familienabenteuer bis hin zu sportlichen oder gemütlichen Radausflügen. Vieles davon ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und schnell erreichbar:


  • Schloss Esterházy: Zu den kulturellen Highlights zählt ohne Zweifel Schloss Esterházy in Eisenstadt. Es gehört zu den schönsten Barockschlössern Österreichs und gibt spannende Einblicke in das einst glanzvolle Leben am Hofe der Fürsten Esterházy. Neben klassischen Führungen durch das Schloss und den bezaubernden Schlossgarten wird auch ein eigenes Kinderprogramm angeboten. Die An-und Abreise ist am Wochenende im Stundentakt mit dem REX6 bis Wulkaprodersdorf und Umstieg in den REX64 bzw. R64 nach Eisenstadt möglich. Vom Bahnhof weg kann man bequem mit dem Stadtbus (Linie „Martin“) direkt zum Schloss fahren. Wer von Rust aus startet, erreicht das Schloss in unter einer Stunde gemütlich mit dem Fahrrad, oder nimmt die VOR Regio-Buslinien 285 bzw. 286. ([esterhazy.at] (<a href="https://esterhazy.at/)" target="_blank">https://esterhazy.at/)</a>)

  • Familienspaß im Familypark: Der Familypark ist mehr als nur ein Erlebnispark mit einzelnen Attraktionen. Man taucht ein in eine fantastische Welt voller Spaß und Abenteuer, die bis ins kleinste Detail phantasievoll und mit viel Kreativität gestaltet wurde. Ein ideales Ausflugsziel in unmittelbarer Nähe des Neusiedler Sees, bei dem sich Jung und Alt gleichermaßen wohlfühlen. Die An- und Abreise erfolgt unter der Woche im 2-Stundentakt, an Sonn- und Feiertagen mit 4 Kurspaaren vom Bahnhof Eisenstadt bis 01.11. mit der Regionalbuslinie 285. ([<a href="http://www.familypark.at" target="_blank">www.familypark.at</a>] (<a href="http://www.familypark.at)" target="_blank">http://www.familypark.at)</a>)

  • Raderlebnis in Mörbisch: Als DAS Radlerdorf am Neusiedler See eignet sich Mörbisch perfekt, um Landschaft und Naturraum per Pedal zu entdecken. Der nahe gelegene Grenzübergang lädt zu einem Abstecher nach Ungarn ein. Mit den regelmäßig verkehrenden Radfähren kann auch der größte Steppensee Europas schnell überquert werden. Weiters befinden sich im Ort mehrere Möglichkeiten zum Radverleih.

  • Kulinarischer Genuss in Rust: Die gesamte Altstadt, die zu den malerischsten ihrer Art zählt, ist denkmalgeschützt. Die vielen Bürgerhäuser aus dem 16. - 19. Jahrhundert besitzen gepflegte Barock-oder Renaissancefassaden mit schönen Fenster- und Portalrahmungen, Erker, Wappen- und Stuckdekorationen. Eine ganz besondere Bedeutung für die Stadt hat der Weißstorch, denn auf den Rauchfängen der Altstadt befindet sich die größte Storchenkolonie des Landes. Zahlreiche familiäre Heurigenbetriebe laden zu genüsslichen Stunden mit erlesenen Weinen ein. Die An- und Abreise nach Mörbisch oder Rust erfolgt mit dem Zug (REX6 und REX64 bzw. R64 mit Umstieg in Wulkaprodersdorf) nach Eisenstadt Bahnhof und von dort weiter mit den VOR Regio-Buslinien 285 bzw. 286. Wer umstiegsfrei fahren will, kann entweder von Wien Hauptbahnhof aus die Direktbusse 200 oder 210, oder von Eisenstadt weg die Regionalbuslinien 285 oder 286 nehmen. Wer mit dem Rad anreisen möchte, fährt am besten mit der Pannoniabahn REX64 bis „Schützen Haltestelle“ oder mit der Raabarbahn REX6 bis „Wulkaprodersdorf“. Von dort gelangt man auf einem sehr schönen, wenn auch teilweise anspruchsvollen, Radweg nach Rust.

  • Kellergasse Purbach: In Purbach befindet sich die wohl schönste Kellergasse Österreichs. Am Fuße des Leithagebirges reihen sich 50 Keller der Purbacher Winzer aneinander und dienen heute als Lager, Restaurants oder Heurige. Die An- und Abreise erfolgt von Wien Hauptbahnhof stündlich mit dem REX64 mit einer Fahrzeit von 55 Minuten. In Purbach verkehrt der „[Gmoabus]
    (<a href="https://www.purbach.at/seite.mv?10-20-30-00+&lg=en)" target="_blank">https://www.purbach.at/seite.mv?10-20-30-00+&lg=en)</a>“, der Fahrgäste
    flexibel zu allen Orten in der Gemeinde bringt. Gäste mit der Neusiedler See Card fahren in Breitenbrunn und Purbach gratis.


Neusiedler See Card / Burgenland Card

Die Neusiedler See Card und die neue Burgenland Card bieten für die Dauer des Aufenthalts rund 150 Leistungen, die gratis oder stark vergünstigt genutzt werden können, wie z. B. die unentgeltliche Benützung von See-, Frei- und Hallenbäder, kostenloser Eintritt in Erlebniswelten, Museen und Teilnahme an Führungen. Die Neusiedler See Card oder die neue Burgenland Card im Scheckkartenformat ist für Übernachtungsgäste für die Dauer des Aufenthaltes in einem der über 600 burgenländischen Vermieter-Partnerbetriebe inkludiert. ([card.burgenland.info] (http://card.burgenland.info))

Öffentliche An- und Abreise individuell planen

Die Anreise ist bei allen Ausflugszielen ohne Auto mit Bus und Bahn bequem und einfach möglich. Mit dem VOR AnachB Routenplaner unter [anachb.vor.at] (http://anachb.vor.at) oder der VOR AnachB App können alle Reisenden schnell und bequem den eigenen Weg in den Tagesausflug planen.

Günstig mit dem VOR Freizeitticket unterwegs

Mit dem neuen Freizeitticket des VOR ist der Weg in den Kurzurlaub günstiger als je zuvor: Ein Erwachsener mit 2 Kindern bis zum 15. Lebensjahr sowie ein Hund können am Samstag, Sonntag oder an einem Feiertag den öffentlichen Verkehr mit wenigen Ausnahmen um € 19,90 (Freizeitticket für NÖ und Bgld) oder € 25,70 (Freizeitticket Plus für Wien, NÖ und Bgld) nutzen. Erhältlich sind alle Tickets am besten über die VOR AnachB App, den VOR-Webshop ([shop.vor.at] (http://shop.vor.at)) oder die Vertriebskanäle von Wiener Linien, Badner Bahn, Niederösterreich Bahnen oder ÖBB. Auch in den Regionalbussen des VOR sind die Tickets bei Fahrtantritt erhältlich, es wird jedoch empfohlen, gerade an starken Reisetagen die Fahrkarten bereits vorab zu erstehen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Quelle: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20210916_OTS0161/oeffentlich-zu-top-ausflugszielen-im-burgenland-bequem-und-sicher-unterwegs-in-der-ostregion

3
Allgemeines / Antw:Umleitungen und temporäre Haltestellenverlegungen
« Letzter Beitrag von Pat1305 am 15.09.2021, 12:26:20 »
N49: Gleisbauarbeiten Westbahnhof
  • Gültig in der Nacht 19./20.09.
  • Umleitung über Verbindungsfahrbahn Felberstraße/Stollgasse
  • Hst. Westbahnhof beide FR
    verlegt nach Neubaugürtel 5
56A, 56B: Rohrlegungsarbeiten
  • Gültig ab 21.09., BB für 6 Monate
  • Umleitung FR Hietzing U über Feldkellergasse - Hetzendorfer Straße - Stranzenbergbrücke - Fasangartengasse - Melchartgasse
  • Aufgelassen: Preyergasse; St.Hemma-Kirche
  • Ersatz: Wattmanngasse (Hst. d. Linie 62)
38A, 43A: Höhenstraßenlauf
  • Gültig am 02.10., 13:45 bis 16:00
  • 38A: Betrieb nur zwischen Bhf. Heiligenstadt SU und Wagenwiese
  • 43A: Betrieb nur zwischen Neuwaldegg und Keylwerthgasse (Hst. FR Neuwaldegg)
    Schleifenfahrt: Höhenstraße - Sommerhaidenweg - Keylwerthgasse
4
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Leihwagen
« Letzter Beitrag von NL 8687 (ex-8930) am 15.09.2021, 11:38:01 »
8543/11A
5
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Autobus
« Letzter Beitrag von NL 8687 (ex-8930) am 14.09.2021, 19:28:02 »
Türseitig dürften die Spuren frisch sein, fensterseitig hat der schon am Sonntag eine ziemlich tiefe und große Beule hinter der ersten Achse gehabt.

Ja genau diese Beule hab ich gemeint. Seit Sonntag schon? Das ist aber auch ein nicht gerade ruhmreich, dass man ein Fahrzeug, dass so offensichtlich beschädigt ist mehrere Tage ohne Reparatur rumfahren lässt, noch dazu im Linienbetrieb. Es gäbe doch 3-4 Reservebusse in der SPB um den Bus für ein paar Tage in die Werkstatt zu schicken.
6
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Autobus
« Letzter Beitrag von DerGrafikfehler am 14.09.2021, 16:38:30 »
Türseitig dürften die Spuren frisch sein, fensterseitig hat der schon am Sonntag eine ziemlich tiefe und große Beule hinter der ersten Achse gehabt.
7
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Autobus
« Letzter Beitrag von NL 8687 (ex-8930) am 14.09.2021, 16:01:04 »
8113 dürfte am 59A heute einen Streifschuss auf der rechten Seite von einem LKW oder Ähnlichem bekommen haben. Obowhl die rechte Seite doch ziemlich zerkratzt und eingedrückt ist wurde der Bus nicht getauscht!
8
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Leihwagen
« Letzter Beitrag von NL 8687 (ex-8930) am 14.09.2021, 12:27:41 »
8703/66A
8796/10A
9
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« Letzter Beitrag von strb am 14.09.2021, 01:36:35 »
Soeben am 37er A1 Nr. 101 gesehen!
Was ist dran besonders
Es ist ein Leihwagen, genauso wie 95 welcher seit gut einer Woche schon in BSm unterwegs ist  😉
10
Allgemeines / Antw:Ausschreibung WL: Anmietung eines Wasserstoffbusses
« Letzter Beitrag von Wiener Bus am 13.09.2021, 20:15:35 »
Das Ergebniss der Ausschreibung steht fest

https://wstw.vergabeportal.at/Detail/111280

Leider kann man den Sieger nicht herauslesen.
Beim Beitrag der WL über den Spatenstich für die Wasserstofftankstelle in Leopoldau war ein Bild eines Hyundai Wasserstoffbusses zu sehen.
Ich nehme an das dies der Sieger der Ausschreibung ist.
Es kommt ein Hyundai sowie ein Solaris als Testwagen
Seiten: [1] 2 3 ... 10