22.03 WL: U2 Update: Start der Umbauarbeiten für vollautomatische U5

Thema: 22.03 WL: U2 Update: Start der Umbauarbeiten für vollautomatische U5  (Gelesen 5842 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online DerGrafikfehler

  • User
  • *
  • Beiträge: 354
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1, E2, NL243M12,Ng243M18, T
Wohl eher U4 als U2.
Das mit dem Ersteinsatz auf der U2 ist auch nur teilweise richtig, der Prototyp ist bereits 2002/2003 als Vierteiler auf der Linie gefahren, eben wegen der kürzeren Bahnsteige, die auch einer der Gründe waren, weswegen die Serienwagen erst 2008 zum Einsatz kamen.

Die ersten Einsätze auf der U3 (12/2000) und U1 (07/2006) erfolgten jeweils kurz vor oder mit der Verlängerung nach Leopoldau bzw. Simmering, das wird bei der U2 ab 2023 wohl auch nicht anders sein. Natürlich kommt der X davor woanders zum Einsatz, durch die Nähe zum Bhf. Erdberg (wo ja auch ein Großteil der Tests durchgeführt wird) ist der Ersteinsatz auf der U3 aber sehr wahrscheinlich.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 871
    • Profil anzeigen
Wenn Sie danach nicht mehr auf den Innenast dürfen, wird wohl ab Freitag Schluss mit den Silberpfeilen auf der U2 sein
Wieso sollten ab Freitag für die Silberpfeile auf der U2 Schluss sein?
Weil dann der Innenast dann nicht mehr von denen bedient werden kann, wegen der Bahnsteigstüren

Offline 49er

  • User
  • *
  • Beiträge: 325
    • Profil anzeigen
Wenn Sie danach nicht mehr auf den Innenast dürfen, wird wohl ab Freitag Schluss mit den Silberpfeilen auf der U2 sein
Wieso sollten ab Freitag für die Silberpfeile auf der U2 Schluss sein?
Weil dann der Innenast dann nicht mehr von denen bedient werden kann, wegen der Bahnsteigstüren
Ich glaub du verwechselst da was: Ab Freitag fährt die U2 Seestadt bis Schottentor (Bzw die ersten drei Tage bis Praterstern). Auf der Strecke gibt's aber keine Bahnsteigtüren. Solange der Innenast nicht umgebaut und wieder für die U2 geöffnet ist, werden auf der U2 (bis Schottentor) weiterhin Silberpfeile eingesetzt!

Online Linie 25/26

  • User
  • *
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1!
Und was den Ersteinsatz betrifft,wird er zu 99% Wahrscheinlichkeit auf der Linie U3 sein,denn beim V-Wagen war das auch so.
Die letzte Linie,die auf V-umgestellt wurde,ist nämlich die U2.
Warum? 😮

Offline 63A

  • User
  • *
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NG 243 M18/NG 273 M18,E1,U11
Ob man bis nächstes Jahr schafft,die zahlreichen Gleisschäden auf der U4 zu entschärfen ( 😂). Erst wenn man das geschafft hat,dann können wir über einen Einsatz auf der U4 reden,wobei die U3 eigentlich auch nicht besser ist (ich denke auf den Abschnitt Erdberg - Schlachthausgasse bzw. Einfahrt Landstraße).Mann muss erstens alles sanieren was zu sanieren ist und erst dann die neuen Züge fahren lassen (aber mit normaler Geschwindigkeit wie vor 25 Jahren!)

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 871
    • Profil anzeigen
Hab das schon verstanden: 31.05 - 2023 noch Silberpfeile auf U2, nach 2023 keine mehr, denn dann sind schon Bahnsteigtüren da.

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Ob man bis nächstes Jahr schafft,die zahlreichen Gleisschäden auf der U4 zu entschärfen ( 😂). Erst wenn man das geschafft hat,dann können wir über einen Einsatz auf der U4 reden,wobei die U3 eigentlich auch nicht besser ist (ich denke auf den Abschnitt Erdberg - Schlachthausgasse bzw. Einfahrt Landstraße).Mann muss erstens alles sanieren was zu sanieren ist und erst dann die neuen Züge fahren lassen (aber mit normaler Geschwindigkeit wie vor 25 Jahren!)
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?  🙄 Deine Thesen ohne Hand und Fuß sind der Diskussion nicht sehr zuträglich  👎

War der Ersteinsatz des V-Wagens damals nicht deswegen auf der U3, um ihn bei eventuellen Problemen mit dem neuen Fahrzeug jederzeit nach Erdberg einziehen zu können? Mit dieser Argumentation wäre der Ersteinsatz des X-Wagens auf der U2 oder U3 wohl am wahrscheinlichsten.
Ich rechne auch mit einem Ersteinsatz auf der U3, da sie direkt am Bahnhof Erdberg vorbeiführt. Wer weiß, ob der X überhaupt auf U1 und U4 zum Einsatz kommt dann, logischer wäre es die Züge in Erdberg zu konzentrieren wegen der U5, und die übrigen dann auf U2 und U3 zu verteilen. Außer es gibt einmal so viele X-Wagen, dass man sie zu zwei größeren Teilen auf die Bahnhöfe aufteilen kann.

Hab das schon verstanden: 31.05 - 2023 noch Silberpfeile auf U2, nach 2023 keine mehr, denn dann sind schon Bahnsteigtüren da.
Zuerst hast du es aber anders geschrieben  😉

Offline 63A

  • User
  • *
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NG 243 M18/NG 273 M18,E1,U11
Ich habe ja auch gesagt,dass der Ersteinsatz (zu 99% Wahrscheinlichkeit) auf den Erdberger Linien stattfindenden wird (entweder auf der U2 oder U3).Was ist da so unverständlich in meiner letzten Aussage?

Online Linie 25/26

  • User
  • *
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E1!
Hat jemand vielleicht den letzten U2-Auslauf?

Offline 63A

  • User
  • *
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NG 243 M18/NG 273 M18,E1,U11
Der letzte Zug ab Karlsplatz wird wohl ein V-Wagen sein.Vielleicht hat man Glück und erwischt nach 21. Uhr noch einen U2 oder U11.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 628
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Der letzte Zug ab Karlsplatz wird wohl ein V-Wagen sein.Vielleicht hat man Glück und erwischt nach 21. Uhr noch einen U2 oder U11.
Ja, aber die Silberpfeile fahren ebenfalls bis nach Mitternacht 😉

Offline 49er

  • User
  • *
  • Beiträge: 325
    • Profil anzeigen
Der letzte Zug ab Karlsplatz wird wohl ein V-Wagen sein.Vielleicht hat man Glück und erwischt nach 21. Uhr noch einen U2 oder U11.
Man wird im heutigen Fahrplan nicht viel anders fahren als die letzten Jahre auch ...

Ich habe ja auch gesagt,dass der Ersteinsatz (zu 99% Wahrscheinlichkeit) auf den Erdberger Linien stattfindenden wird (entweder auf der U2 oder U3).Was ist da so unverständlich in meiner letzten Aussage?
Das ist einfach eine Annahme deinerseits ohne Angabe von seriösen Quellen. Und bis es soweit ist, wird es noch einige Monate dauern und sicher früh genug bekannt sein, wo dann tatsächlich der erste X-Wagen fährt.

Hab das schon verstanden: 31.05 - 2023 noch Silberpfeile auf U2, nach 2023 keine mehr, denn dann sind schon Bahnsteigtüren da.
Genau das meinte ich, auch wenn du mir da anfangs widersprochen hast.

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 747
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Das ist schon wieder so ein Post, wo ich mich frage, was du damit eigentlich aussagen willst?  🤔
Ok, das was du sagst ist der Ist-Zustand, aber das weiß eh jeder, dass dem so ist.

Offline 63A

  • User
  • *
  • Beiträge: 231
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NG 243 M18/NG 273 M18,E1,U11
Posting gelöscht