nv-wien.at Forum

Öffentlicher Verkehr national und international => Nationaler Fernverkehr => Thema gestartet von: nv-wien.at News am 12.08.2019, 15:41:02

Titel: PM 12.08 WB: WESTbahn: Unfall in Seekirchen am Wallersee, keine Verletzten
Beitrag von: nv-wien.at News am 12.08.2019, 15:41:02

WESTbahn: Unfall in Seekirchen am Wallersee, keine Verletzten

Wien (OTS) - Heute gegen 14 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen einer WESTbahn-Garnitur und einem LKW in Seekirchen am Wallersee, nachdem der LKW in die mit einer Lichtzeichen- und Schrankenanlage technisch gesicherte Kreuzung eingefahren war. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuge beschädigt, Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Der Unfallhergang wird von behördlichen Stellen geprüft werden.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Quelle: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190812_OTS0104/westbahn-unfall-in-seekirchen-am-wallersee-keine-verletzten

Titel: Antw:PM 12.08 WB: WESTbahn: Unfall in Seekirchen am Wallersee, keine Verletzten
Beitrag von: 65A am 12.08.2019, 18:09:19
Betroffene Garnitur:
4010 004

Chaos pur mit bis zu im dreistelligen Minutenbereich verspätete Züge