Beiträge anzeigen - 8273

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - 8273

Seiten: [1] 2 3 ... 16
1
Allgemeines / Antw:Sichtungen Dr. Richard
« am: 18.11.2020, 18:53:52 »
Die ersten neuen Busse scheinen bereits angekommen zu sein. 1735 fährt heute am 34A.

2
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen U-Bahn
« am: 12.10.2020, 15:07:48 »
2207 fährt heute auf der U4. 🙂
Mit dem besonderen Getriebe-Sound (ursprünglich 2201-2206) habe ich in letzter Zeit nur 2204 gesehen, ist aber auch schon ein paar Monate her (2203 hört sich mittlerweile wie ein üblicher U11 an; 2201, 2202, 2205, 2206 sind mir schon seit mindestens 1-2 Jahren nicht mehr untergekommen).

3
Allgemeines / Antw:Neue Buslinie in der Giefinggasse?
« am: 08.10.2020, 10:06:37 »
Aus WienMobil:

Ab Dienstag, 27.10.2020 Betriebsbeginn wird die Linie 28A geändert geführt:

Zwischen den bestehenden Haltestellen Töllergasse und Richard-Neutra-Gasse fährt die Linie 28A künftig von der

Heinrich-von-Buol-Gasse in die Leopoldine-Padaurek-Straße, weiter durch die Franz-Sebek-Straße und die Siemensstraße zur Giefinggasse und über die Paukerwerkstraße zurück zur bestehenden Linienführung.

Dadurch müssen die bestehnden Haltestellen Heinrich-von-Buol-Gasse, Siemensstraße, Heinrich-von-Buol-Gasse, Richard-Neutra-Gasse aufgelassen werden.

Stattdessen werden folgende Haltestellen neu errichtet:

Richtung Aderklaaer Straße:

Ferdinand-Platzer-Gasse (Leopoldine-Padaurek-Straße gegenüber 9)

Kaisergrund, Franz-Sebek-Straße (Franz-Sebek-Straße Mitte)

Franz-Sebek-Straße (Siemensstraße 90, gemeinsam mit Linie 31A)

Paukerwerkstraße (Giefinggasse 6)

Richtung Floridsdorf:

Paukerwerkstraße (Giefinggasse gegenüber 6)

Franz-Sebek-Straße (Siemensstraße 89, gemeinsam mit Linie 31A)

Kaisergrund, Franz-Sebek-Straße (Franz-Sebek-Straße Mitte)

Ferdinand-Platzer-Gasse (Leopoldine-Padaurek-Straße 9)

Gleichzeitig wird die Haltestelle Schönthalergasse auf Hertha-Kräftner-Gasse umbenannt.

4
Fährt eigentlich 1427 noch (hinter einem Triebwagen natürlich)? Habe mir in meiner Liste bei dem mal "verunfallt" dazunotiert, weiß aber nicht mehr wann, und ob der nicht repariert ist.
1427 wurde vor 1-2 Jahren auf der Währinger Straße von A1 52 von hinten geküsst, ist aber seit einiger Zeit (genauso wie 52) wieder unterwegs.

5
Der Nachtbus zur Oper wird zwar offiziell von Dr. Richard betrieben, gefahren wird dieser aber vom Subunternehmer Blaguss, der einen Großteil der Linien vom Los 1 i.A. von Dr. Richard betreiben wird.
Zumindest der 18:05-Kurs wurde heute mit dem Dr. Richard-Löwen 1192 (in weiß) gefahren. 🤔

6
Ich weiß nicht, ob es vielleicht an anderer Stelle schon erwähnt wurde, aber weiß jemand wer den 49E betreibt? Fahren den die Wiener Linien selbst? Laut Fahrplan scheint eh nur 1 Bus unterwegs zu sein.
Zum Einsatz kommt ein NL 220 MB der Wiener Linien.

7
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 10.07.2020, 08:36:43 »
Zwischen Wr. Neustadt und Aspang bzw. Wr. Neustadt und Gutenstein pendelt heute zumindest je ein Triebwagen der Reihe 5047.
Nach Gutenstein ist das planmässig
Ja, aber nicht ganztägig.

Heute fährt 5047 059 nach Aspang (Abfahrt in Wr. Neustadt um 08:39) und 5047 035 nach Puchberg (Abfahrt in Wr. Neustadt um 08:37).

8
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 09.07.2020, 18:54:55 »
Mir fiel auf, dass zwischen Wiener Neustadt und Gutenstein ein Zug mit Dostos herumfährt, welcher Kurs wäre das?
Das sind die Frühzüge 6501 und 6508, die verkehren planmäßig mit Dosto-Wagen und einem einstöckigen Steuerwagen.

9
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 09.07.2020, 18:09:13 »
Zwischen Wr. Neustadt und Aspang bzw. Wr. Neustadt und Gutenstein pendelt heute zumindest je ein Triebwagen der Reihe 5047.

10
Südliches NÖ ist ja nun schon seit 4 Tagen in Betrieb. Hinsichtlich der Fahrzeuge gab es ja bei DR doch eine Überraschung, was setzt SAD/Oberger auf seinen Linien ein?
Auf der Linie 383 konnte ich bereits einen Iveco Evadys sowie einen Volvo-Überlandbus wahrnehmen (beide in VORRegio-Lackierung), im Raum Neunkirchen wird offensichtlich noch zumindest ein weißer Integro der alten Bauform eingesetzt.

11
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 10.06.2020, 22:22:28 »
4066 war heute solo am 33er anzutreffen.

Anbei eine Historie der vergangenen E2-Einsätze am 33er:

30.04.  4057+1457
22.05.  4072+1472
03.06.  4067+1467
10.06.  4066

12
Allgemeines / Antw:Neue Busflotte der Wiener Linien
« am: 06.05.2020, 10:53:16 »
Die Ausschreibungen über
55-73 Normalbusse 12m
225-258 Gelenkbusse 18m

55-68 überlange Gelenkbusse 20m
wurde heute veröffentlicht!

Sind das wirklich getrennte Ausschreibungen?
Also könnten theoretisch 12m-Busse von einem anderen Anbieter als die 18m-Busse und die 20m-Busse von einem dritten Anbieter den Zuschlag bekommen (wovon ich nicht ausgehe)?
Wie man unschwer erkennen kann, sind die Normal- und Gelenkbusse gemeinsam nur eine Ausschreibung. Die 20-Meter-Busse sind eine eigene Ausschreibung.

13
Zukünftiges / Antw:Mehr Busse für den 74A
« am: 02.05.2020, 21:22:22 »
Na gut, dass NG 243 und NG273T4 im Einsatz waren ist ja nicht verwunderlich, waren ja alltäglich auf der Linie. Waren 2014 die NG273M18 überhaupt schon drüben oder nicht noch in der Spettergarage stationiert? Zum Schluss waren das ja neben den 8001-8006 der Großteil der noch vorhandenen LPG-Busse für den 10A.
Ja, 8281-8286 wurden bereits im Sommer 2014 in die LPD-Garage überstellt. Der 74A wurde bis 31.10.2014 von dort betrieben.

14
Zukünftiges / Antw:Mehr Busse für den 74A
« am: 02.05.2020, 11:58:34 »
Zitat
Waren im Jahr 2014 September-Oktober NG 273 M18 im Einsatz?

Zitat
Und wenn es mich nicht täuscht, sind das die gesuchten Busse, oder nicht?

Habs mir angeschaut, auf den Bilder sind nur NG 243 M18 bei Suchbegriff 74A zu sehen.
Nachdem die NG273M18 sowieso nur kurz und leihweise in der RAX waren, stellt sich die Frage, ob es am 74A überhaupt entsprechende Einsätze gab. Vom 66A weiß ich es - ich bin mir aber nicht sicher ob zu dieser Zeit als die NG273M18 in der RAX waren, nicht außer am 66A überall schon Mercedes fuhren.
Im Jahr 2016 - kurz bevor die NG 243 M18 ausgemustert wurden - kamen leihweise einige NG 273 M18 in die RAX-Garage und waren am 66A (und einmal sogar am 15A!) im Einsatz. Der 74A war zu diesem Zeitpunkt aber schon mercedisiert.

Ich gehe schon davon aus, dass es im Jahr 2014, als der 74A für einige Monate von der LPD-Garage betrieben wurde, zumindest vereinzelt Einsätze der Type NG 273 M18 gab (schließlich waren auch NG 243 M18 und NG 273 T4 im Einsatz), habe jedoch selbst davon keine Bilder gefunden.

15
Chronik / Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« am: 01.05.2020, 13:28:35 »
Wieso nicht bis Schwarzenbergplatz?
Weil die Christinenschleife nicht befahrbar ist.
Die Weiche am Schwarzenbergplatz ist aufgrund eines irreparablen Schadens bis zur Sanierung in Richtung Oper verschweißt.
Die Weiche wurde in den vergangenen Tagen getauscht.

16
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 20.04.2020, 11:03:43 »
Am 5er sollen heute 9 Stück A/A1 im Einsatz sein. Auch auf den Linien D, 1, 2, 18, 38, 40 und 60 gibt es wieder kleine ULF zu bestaunen.

17
Man wird die Lage wohl ohnehin in den nächsten Tagen neu evaluieren müssen und anhand der Auslastung den Fahrplan wenn notwendig anpassen. Ich könnte mir jedenfalls vorstellen, dass mit der Öffnung der Schulen für Maturanten und der restlichen Geschäfte Anfang Mai (sollte dies auch umgesetzt werden) wieder auf den Schulfahrplan umgestiegen wird, vor allem damit die Abstände gewährleistet werden können.

18
4020 264 pendelt heute zwischen St. Pölten und Pöchlarn!

19
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 21.03.2020, 13:56:35 »
Es fahren aber immer noch welche:
2 am 11er und jeweils 1 Garnitur am D-Wagen,am 1er und 2er! 
So stand es zumindest im Tramwayforum
Bis gestern gab es noch Einsätze der Type E2, heute sind aber offenbar keine mehr unterwegs. Das wäre dann auch gleichzeitig der erste Tag ganz ohne Hochflurzüge.

20
Chronik / Antw:ÖBB innerhalb Wiens
« am: 25.01.2020, 22:37:33 »
Die gibt es schon mindestens seit 2016...

Seiten: [1] 2 3 ... 16