Beiträge anzeigen - strb

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - strb

Seiten: [1] 2 3 ... 12
1
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 11.01.2019, 12:19:56 »
782 hat eine neue Vollwerbung erhalten. Er ist jetzt in rot und orange-Tönen gehalten und auf der Werbung prangt der Slogan "Neugierige Blicke fahren überall!". Wer die Werbende Firma dahinter ist konnte ich nicht erkennen.

Heute am 43er.

2
Allgemeines / Antw:Aktuelle Fahrplanänderungen
« am: 10.01.2019, 12:43:37 »
@ Schienenfreak:
Warum sollte man alte noch immer gültige Fahrpläne erneuern?
Eben. Am 30er hängen (hingen? - der bekam ja jetzt einen neuen Plan) auch noch die alten Fahrpläne. Ich war selber etwas überrascht, aber gut, nachdem sich da nie etwas geändert hat, wieso auch nicht. Nachdem das neue Design jetzt nicht wirklich große Änderungen bringt, die über die optik hinausgehen, ist es egal  😉

3
Allgemeines / Antw:Fahrgastinformation
« am: 04.01.2019, 07:21:00 »
Ich zähle das mal als Fahrgastinformation, da ich ähnliches noch nie so gesehen habe: Heute gab es um ca. 16.30-17 Uhr eine "Verkehrsstörung im Bereich Atzgersdorf". Dadurch fuhren die Busse vom 66A ab Brunner Straße/Erlaaer Straße über die Breitenfurterstraße nach Liesing und selbiges retour.
Ich war sehr erstaunt, dass ein Großteil der Busse "Reumannplatz U / über Breitenfurter Straße" schilderte. Habe vorher noch nie gesehen, dass für kurzfristige Umleitungen extra ein Ziel einprogrammiert wurde.

Extra einprogrammiert wird es kurzfristig sicher nicht, allerdings scheint es als Umleitungsmöglichkeit jetzt vorhanden zu sein  👍 auch ich habe es davor noch nie gesehen.
Ähnlich ist auch das ÜS-Ziel "Quartier Belvedere über Kai" welches es zwar gibt, allerdings nie verwendet wird - außerdem entzieht sich meiner Kenntnis, warum es Quartier Belvedere gibt, und hauptbahnhof Ost S nicht  😄

4
Allgemeines / Antw:Aktuelle Fahrplanänderungen
« am: 03.01.2019, 08:27:11 »
Mit 02.01.2019 gab es wieder einige Fahrplanänderungen!
Große Änderungen gibt es vor allem auf den Linien 30 und 88A
Auf der Linie 30 gibt es nur mehr 1 Zug bis/ab BRG
Ob das jetzt so eine große Änderung ist...betrieblich ja, aber dem gemeinen Fahrgast wird's auch wurscht sein  😄
Die Linie 88A hat neue Betriebszeiten:
ALT->
Mo-Fr 04:47->01:17
WE 05:24->01:17
NEU->
Mo-Fr 04:45->20:00
WE kein Betrieb

Na endlich. Das war auch lange notwendig. Diese Linie hätte man eigentlich gar nicht neu ausschreiben sollen. So oft wie ich mit dem 26A zur Aspernstraße komme ist der Umweg über die Seestadt weder attraktiv noch begründbar. Ich hab diese Linie nicht verstanden, seitdem es sie gibt. Und die Auslastung trägt ihr Übriges dazu bei.

5
Allgemeines / Antw:Fahrgastinformation
« am: 28.12.2018, 07:31:09 »
Eventuell kommt ja bald die schirche Haltestelle neu  😈
Das ist Geschmackssache  😉 😀

6
Allgemeines / Antw:ÖBB Fahrplan 2019
« am: 28.12.2018, 07:29:29 »
Einsetzen würde ich typenrein talent, da Cityjet besser geeignet ist für längere Strecken und 4020 nicht barrierefrei ist. DIese Ring S-Bahn sollte dann im 10 min takt fahren.
Wenn du über die Vororteline fährst, kommt außer 4020 oder 4024 nichts anderes in Frage.

7
Rätsel / Antw:Merkwürdiger Haltestellenreiter
« am: 27.12.2018, 09:06:41 »
Nachdem die letzte Antwort schon eine ganze Zeit her ist:

Linie 92A, FR Ölhafen, Hst. Panozzalacke.
War meines Wissens nach, bevor es diese Sonderkonstruktion gab, die letzte regulär bediente Autobushaltestelle mit dem alten Haltestellenreiter ohne H.

Ähm, ich glaube du meinst 92B.
Ja stimmt - ist eh dasselbe Bündel.

Es gibt übrigens doch noch einen alten Haltestellenreiter auf einer regulär bedienten Autobushaltestelle - und zwar in Floridsdorf (Schloßhofer Straße) in FR Großfeldsiedlung, bei der hinteren Doppelhaltestelle  😉

8
Allgemeines / Antw:Fahrgastinformation
« am: 27.12.2018, 09:03:29 »
Bei der Straßenbahn-Haltestelle Schweglerstraße (beide Fahrtrichtungen) hing ja eine Zeit lang ein Hinweis, dass wegen einer beschädigten Leitung die elektronische Fahrgastinformation außer Betrieb und zur Behebung längere Bauarbeiten nötig sind (siehe Antwort Antwort #41 vom 21.07.2018).

Mittlerweile wurde dort aber die gesamte elektronische Fahrgastinformation demontiert, nichts erinnert dort mehr an elektronische Anzeigen  😮
Zuletzt hab ich mich auch gewundert, als ich dort ausstieg und keine Anzeige vorfand...dann fiel mir wieder diese Sache mit der Leitung ein - offenbar sind die Bauarbeiten so umfangreich, dass es gleich sinnvoller ist, die Anzeige wo anders aufzustellen  😄 nur, was dort so viel anders sein soll als bei allen anderen Standorten  🤔

9
Allgemeines / Antw:Haltestellenerrichtungen,
« am: 27.12.2018, 09:00:48 »
Dazu kommt noch: Beim Aussteigenwollen (Haltewunsch) ist der Fahrer einfach durchgefahren. Beim Einsteigenwollen ist der Fahrer fast vorbeigefahren, hat dann noch gebremst und einsteigen lassen.
Das ist die Macht der Gewohnheit  😉 🙂

10
Allgemeines / Antw:ÖBB Fahrplan 2019
« am: 27.12.2018, 08:59:27 »
Hat immer noch kein Klo
Hast du noch immer eine Blasenschwäche?  🤔

[...] aber ein totaler humbug im endeffekt, da man viel schneller am Handelskai ist wenn man von Aspern Nord mit der U2 bis Praterstern und dann mit der Stammstrecke fährt.
Das wäre auch mitnichten der Sinn dieser Linie. Wenn wir alle Linien teilen müssten, für die es schnellere Verbindungen gibt, könnten wir das gesamte Straßenbahnnetz zerstückeln und neu ordnen. Ich denk jetzt einmal an den 2er zum Beispiel, da gibt es von Anfang bis Ende hunderte Verbindungen, die einen Zeitvorteil bieten - ich glaub auch nicht, dass jemand mit dem 2er die Gesamtstrecke durchfährt.


Ich wäre sofort dafür; für eine Ringbahn; ähnlich wie in Berlin. Damit würde einiges entlastet werden; geführt werden sollte die Ringbahn mit Dosto‘s
Dostos wären abgesehen davon dass sie nicht auf die Vorortelinie dürfen, sichelich keinesfalls das richtige Fahrzeugmaterial. Von den derzeit vorhandenen bieten sich ohnehin nur 4024 und 4020 an.

11
Rätsel / Antw:Merkwürdiger Haltestellenreiter
« am: 21.12.2018, 07:51:15 »
Nachdem die letzte Antwort schon eine ganze Zeit her ist:

Linie 92A, FR Ölhafen, Hst. Panozzalacke.
War meines Wissens nach, bevor es diese Sonderkonstruktion gab, die letzte regulär bediente Autobushaltestelle mit dem alten Haltestellenreiter ohne H.

12
Chronik / Antw:Sonstige Netz- und Fuhrparkmeldungen
« am: 19.12.2018, 07:25:29 »
Gestern ist mir erstmals aufgefallen, dass es bereits V-Wägen gibt, die mit den Pickerln zum Essverbot beklebt sind. Auf den Linien U1-U4 startet es erst in knapp einem Monat. "Vorwarnung" also. 😀
Stimmt - auch einige Silberpfeile gibt es bereits. Desweiteren werden momentan die Piktogramme für Feuerlöscher und Notleiter an die neueste Normen und die Partner im VOR-Aufkleber an das neue Design angepasst - auf diversen Wagentypen A, B, A1, B1, Ux, V, T, ...

13
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 18.12.2018, 15:17:01 »
Teil 2:

4020 314 durfte gestern als Tauschzug als erster 4020er bis/ab Aspern Nord fahren!
Heute fährt ganztägig 4020 314 und ab ca. 16:00 gesellt sich auch 4020 207 dazu!
Schaut gut aus der schön glänzende 4020 in den neuen Hst  😌

14
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 14.12.2018, 08:38:54 »
Heute auf der Linie 33:
Mit den schönen breiten Zahlen  😀 😎

Anscheinend nur in eine Richtung, siehe letztes Bild.
Wusste gar nicht, dass die Zahlenbreite vom Zieltext abhängt.
Was ich meine, sind die Zahlen im Linienwürfel. Bei den E2 4005, 4008, 4013, 4019, 4025, 4030, 4032, 4049, 4051, 4060 und 4061 kommt hier eine breitere (in meinen Augen schönere und besser lesbare) Schriftart zum Einsatz. Allerdings betrifft dies nicht einstellige Liniennummern und Linien mit 1 in der Einerstelle; da die ohnehin bei allen E2 breit geschrieben werden.

Im der kombinierten Linien- und Zielanzeige werden Liniennummer und Fahrziel ja nach Länge skaliert und entsprechend groß und breit wie möglich geschrieben.  😉

15
@ strb:
1.) Sämtliche 4020er Einsätze auf der S80 im vergangenen Fahrplanjahr waren NICHT planmässig (auch wenn es diese massenweise gab)!
Doch, ein Umlauf war seit einiger Zeit im Fahrplan immer als nicht barrierefrei gekennzeichnet. Seit welchem Fahrplanwechsel dies der Fall war, weiß ich nicht. Ich meine, 1 Jahr nach der neuen Linienführung der S80.

16
Allgemeines / Antw:Sichtungen Gschwindl
« am: 13.12.2018, 11:10:13 »
Am 22A fuhren heute nur noch neue Busse.
Sind auf den Linien 37A und 41A auch schon die neuen Busse (teilweise) im Einsatz - und wie schaut es aktuell mit dem Fuhrpark am G3 aus?
Der 41A läuft doch noch nicht aus, oder? Der wurde doch bereits mit der neuen Lackierung ausgeschrieben, während 22A und 37A die letzten Linien mit dem alten Design waren. Oder bilde ich mir das etwas falsch ein? Jetzt wo ich diesen Beitrag schreibe, fällt mir ein, dass ich durchaus auch alt lackierte Busse am 41A in Erinnerung habe.
Allerdings waren bereits unter Dr. Richard aushilfsweise MAN im neuen Design unterwegs. Da kann Gschwindl eigentlich niemals in der alten Lackierung gefahren sein?  🤔

17
Fahrzeugeinsatz-Dokumentation / Antw:Sichtungen Straßenbahn
« am: 12.12.2018, 14:59:46 »
Heute auf der Linie 33:
Mit den schönen breiten Zahlen  😀 😎

18
Nationaler Fernverkehr / Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« am: 11.12.2018, 10:57:07 »
ICE 28 mit der Planabfahrt in Wien Hbf um 09:15 wird heute von Wien Hbf bis Passau Hbf lokbespannt geführt (1116+IC-Garnitur).
Diese Garnitur fährt dann als LPNV zurück nach Wien!
Wird wohl noch eine "Nebenwirkung" des gestrigen DB-Streiks gewesen sein? 🤔

19
Allgemeines / Antw:Sichtungen Postbus
« am: 11.12.2018, 10:53:16 »
Bin gespannt ob bei den nächsten Ausschreibungen auch 3 Achser verlangt werden und ob IVECO gekauft wird.
Da es den 3-Achser jetzt leider auch gibt, gehe ich stark davon aus.
Gut, sonst wären eh diese unproportionalen Setra gekommen  😄
Die Solaris Urbino 15LE sind aber schöne Busse, finde ich. Solaris und MAN bekommen es gut hin, den Höhenunterschied beim LE zu kaschieren. Wobei der SU III da etwas schöner gelöst war als der SU IV.

20
Im Abschnitt Hollabrunn<>Retz fährt planmässig nur mehr 1x pro Woche ein 4020er
Die restlichen, hier noch verkehrenden 4020er werden auf 474x umgestellt!
Der 2240 war leider schon längere Zeit jetzt ein 474x, den 2232 gab es meines Wissens nach noch bis zuletzt als 4020?
S80:
Ältestes Rollmaterial auf neuester Strecke,denn:
Die Reihe 4020 kehrt Mo-Fr planmässig zurück!
Das ist jetzt aber nichts neues...schon seit 2 oder 3 Jahren ist ein 4020-Umlauf auf der S80 wieder planmäßig.
Eigentlich kann man sich von den 4020er nicht trennen; mal sehen ob auch Wien Aspern-Nord geschildert wird?
Im FIS ist Wien Aspern schon lange als Zielcode gespeichert - ob allerdings die Matrixanzeige etwas schildert oder eine Ansage vorhanden ist, weiß ich nicht. Soweit ich mich erinnern kann waren damals, als vor 2(?) Jahren der Zielcode aufgetaucht ist, weder Anzeige noch Ansage vorhanden  🤔

Seiten: [1] 2 3 ... 12