Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von DUEWAG-IBK am Gestern um 23:50:57 »
Da geht es nicht um den aktuellen Einsatz der Type A am 30er, sondern um einen früheren Einsatz eines Typ B auf der Linie 30. ;-) Nur dass letzterer halt nie bildlich festgehalten worden ist.
2
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von 24A am Gestern um 23:10:25 »
So hat so ein Wagenmangel sogar etwas Positives.😀
Laut TWF könnte es sogar früher schon einen Ulf-Einsatz am 30er gegeben haben, es gibt aber keinen Fotobeweis dafür:
https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8546.msg324192#msg324192

Den Fotobeweis gibt es genau einen Beitrag über dir...  😄 😀
3
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von Schienenfreak am Gestern um 22:04:23 »
Schienenfreak halt. Differenzieren ist uncool  😎
Und ich verwise wieder auf andere DIskussionen, wo ich dir das Gegenteil bewiesen habe. 🙂
4
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von Negjana am Gestern um 21:43:04 »
Schienenfreak halt. Differenzieren ist uncool  😎
5
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von Schienenfreak am Gestern um 21:26:33 »
in Deinen Augen wäre wohl sogar die Ablöse von E2-c5-Gespannen durch klimatisierte neue Niederflur-E-Gelenkbusse begrüßenswert, weil neu ja immer besser ist als alt blabla ... 🙄
Ein Ersatz von Straßenbahnen durch Busse wird von mir niemals gut geheißen - ich verweise nur auf meinen Nick. 😉
6
ÖPNV im restlichen Österreich / Antw:Bestandsliste Reihe 4020
« Letzter Beitrag von Negjana am Gestern um 21:17:27 »
Gibts dazu eine Quelle?
7
ÖPNV im restlichen Österreich / Antw:Bestandsliste Reihe 4020
« Letzter Beitrag von Linie 255 am Gestern um 18:34:11 »
Es werden noch einige 4020er paar Jahre herumfahren. Wenn sich bei der plannung der ÖBB sich nicht ändert (passiert letzter Zeit häufig) dann sieht man einige 4020er bis 2026, womöglich als Reserve.

Ist bekannt, wobei ca. 40 Garnituren, auch ausgerüstet mit PZP90, übrigbleiben und eingesetzt werden. Während 2025/26 wird's dann eng, da die Stammstrecke auf ETCS umgerüstet werden soll.
Ist das fix? Was bedeutet das dann für die Streckenkapazität? Dichtere Zugsfolge möglich? Ein Ende des gegenseitigen Ausbremsens durch Zwangsbremsungen und Zwangsdrosselungen der Geschwindigkeiten infolge des "zu dicht Auffahrens" bzw. infolge der zu langen Blockabschnitte?

Sagen wir es mal so, es ist für 2025/26 vorgesehen, dass es auf ETCS umgestellt wird.
8
Der nächste direkte RJ is:
Wien Hbf  06:30 RJX 260
München Hbf 10:30
Dauer: 4:00
9
Allgemeines / Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Letzter Beitrag von 28A am Gestern um 18:17:40 »
Heute wurden gleich drei Busse ausgemustert.

8089 11/18
8639 1/19
8640 1/19
10
Allgemeines / Antw:Änderungen an Linien und Fahrzeugeinsätzen
« Letzter Beitrag von strb am Gestern um 17:12:02 »
So hat so ein Wagenmangel sogar etwas Positives.😀
Laut TWF könnte es sogar früher schon einen Ulf-Einsatz am 30er gegeben haben, es gibt aber keinen Fotobeweis dafür:
https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8546.msg324192#msg324192
Ja genau, cool, ein viel zu kleines Fahrzeug auf einer Linie die möglichst fassungsstarke Züge aufweisen soll  😎 das ist mal etwas richtig positives, worauf wir alle gewartet haben  🙄
Seiten: [1] 2 3 ... 10