Sichtung auf ÖBB-Gleisen

Thema: Sichtung auf ÖBB-Gleisen  (Gelesen 53997 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nv-wien.at

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 16
    • Profil anzeigen
« Letzte Änderung: 18.10.2017, 14:44:06 von Negjana »

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #1 am: 18.10.2017, 13:02:54 »
Dann darf ich mit einer Süchtung von heute von Wien Floridsdorf beginnen!

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #2 am: 21.10.2017, 13:21:21 »
Vor wenigen Minuten konnte ich 2016 013-2+ 2016 005-8+ 2016 007-4 in der Hst. Erzherzog-Karl-Straße Süchten:

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #3 am: 21.10.2017, 18:05:53 »
Heute spätnachmittags in Glinzendorf:

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #4 am: 25.10.2017, 05:43:41 »
R nach Retz ab Wien Liesing 05:38 heute mit:
DoSto Steuerwagen+ 3x DoSto Zwischenwagen+ 1x CS-Zwischenwagen + 1144

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #5 am: 25.10.2017, 09:01:01 »
Soeben in Berndorf Stadt gesichtet 😀
Es handelt sich hierbei um VG 76167 (Web->Nr)

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #6 am: 27.10.2017, 09:01:19 »
Auch heute hat die 2143 030 wieder das Zugpaar 76160/76167; hier beim Verschub in Weissenbach-Neuhaus nächst dem heutigen Gleisende (dieses befindet sich in Km 19,75)

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 469
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #7 am: 27.10.2017, 10:20:28 »
Das sind ja tolle Bilder, schön zu sehen, dass es noch 2143 gibs, die gepflegt wird. 👍

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #8 am: 27.10.2017, 17:53:00 »
Heutiger Stadlauer Ölpendel:

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #9 am: 14.11.2017, 08:30:46 »
Man übt schon für die Zeit ab 10.12.2017 😀 , denn RJ 533-632 besteht heute aus->
9181 1116 200-7 +
73 81 21-91 172-6 +
73 81 29-91 045-6 +
70 81 20-94 025-7 +
70 81 20-94 030-7 +
73 81 81-91 030-3

Offline Alex

  • User
  • *
  • Beiträge: 331
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #10 am: 14.11.2017, 09:38:16 »
Man übt schon für die Zeit ab 10.12.2017 😀 , denn RJ 533-632 besteht heute aus->
9181 1116 200-7 +
73 81 21-91 172-6 +
73 81 29-91 045-6 +
70 81 20-94 025-7 +
70 81 20-94 030-7 +
73 81 81-91 030-3

Stellt man den leicht wieder auf normalen lokbespannten Zug zurück um?
Im EBFÖ hab ich zumindest im Infothread für den neuen Fahrplan nichts gesehen, den langen Thread hab ich mir mangels Zeit nicht durchgelesen.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #11 am: 14.11.2017, 09:47:13 »
Jup, dafür wird EC 31/30 zum RJ!

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 206
  • Weg mit Hochflurern auf Straßenbahn & S-Bahn
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ, CJ, U2, U11, ULF, Citaro
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #12 am: 14.11.2017, 10:43:23 »
Die Züge nach Lienz sollen wieder IC werden, während alle Züge nach Venedig auf RJ umgestellt werden. Ab 12-2017 sollen es 2 Züge sein die Tagsüber nach Venedig fahren.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #13 am: 14.11.2017, 11:04:03 »
Die Züge nach Lienz sollen wieder IC werden, während alle Züge nach Venedig auf RJ umgestellt werden. Ab 12-2017 sollen es 2 Züge sein die Tagsüber nach Venedig fahren.
Nicht soll, sondern wird!
RJ 131 Wien Hbf 06:25- Venezia Santa Lucia 14:05
IC 533 Wien Hbf 08:25- Lienz 14:06
RJ 133 Wien Hbf 12:25- Venezia Santa Lucia 20:05

RJ 132 Venezia Santa Lucia 09:55- Wien Hbf 17:35
IC 632 Lienz 15:53- Wien Hbf 21:35
RJ 130 Venezia Santa Lucia 15:55- Wien Hbf 23:35

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 206
  • Weg mit Hochflurern auf Straßenbahn & S-Bahn
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ, CJ, U2, U11, ULF, Citaro
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #14 am: 14.11.2017, 11:14:28 »
Ich versteh ja nicht warum sie nicht einen RJ auf der Westbahn rückumgestellt haben anstatt den einzigen direktzug nach Lienz.

Oder sie bestellen einfach noch mehr RJ, was meiner Meinung nach nicht nötig ist, wenn die RJ wirklich nur auf Strecken eingesetzt werden die wenig halte haben oder doiie nur 1 bis max 3x am tag befahren werden im Fernverkehr.

Auf der Westbahn sollten RJ Züge nur auf Strecken mit halt in St.Pölten, Linz, Salzburg eingesetzt werden. Sollte ein Zug dazwischen stehen bleiben, dann sollte es meiner Meinung nach kein RJ sein, sondern ein IC. Auf der Südbahn sollte alles RJ sein, genausowie alle Züge nach Prag und Budapest.

Offline Negjana

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 334
    • Profil anzeigen
    • nv-wien.at
  • Lieblingstype: Alles was fährt 😉
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #15 am: 14.11.2017, 11:43:54 »
Kommt von dir irgendwann mal was anderes als Pauschalaussagen ohne Begründung?  🙄

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 302
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #16 am: 14.11.2017, 12:12:24 »
Ich versteh ja nicht warum sie nicht einen RJ auf der Westbahn rückumgestellt haben anstatt den einzigen direktzug nach Lienz.

Oder sie bestellen einfach noch mehr RJ, was meiner Meinung nach nicht nötig ist, wenn die RJ wirklich nur auf Strecken eingesetzt werden die wenig halte haben oder doiie nur 1 bis max 3x am tag befahren werden im Fernverkehr.

Auf der Westbahn sollten RJ Züge nur auf Strecken mit halt in St.Pölten, Linz, Salzburg eingesetzt werden. Sollte ein Zug dazwischen stehen bleiben, dann sollte es meiner Meinung nach kein RJ sein, sondern ein IC. Auf der Südbahn sollte alles RJ sein, genausowie alle Züge nach Prag und Budapest.
Ich bin froh über jeden Zug, der nicht mit der Sch***kraxn namens Railjet geführt wird!
Nach Praha wird's dank Regiojet (ex ÖBB Waggons inklusive) wieder besser 😀

Offline U-Bahn p

  • User
  • *
  • Beiträge: 206
  • Weg mit Hochflurern auf Straßenbahn & S-Bahn
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: RJ, CJ, U2, U11, ULF, Citaro
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #17 am: 14.11.2017, 15:59:12 »
Kommt von dir irgendwann mal was anderes als Pauschalaussagen ohne Begründung?  🙄
Und kommt von dir auch mal was anderes außer Kritik an fast allem was hier jemand postet  🤔


Offline Negjana

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 334
    • Profil anzeigen
    • nv-wien.at
  • Lieblingstype: Alles was fährt 😉
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #18 am: 14.11.2017, 16:31:14 »
Es kommt von mir Kritik an Postings, deren Informationsgehalt de facto nicht vorhanden ist.

Offline 1116 159

  • User
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #19 am: 14.11.2017, 19:01:15 »
Ich versteh ja nicht warum sie nicht einen RJ auf der Westbahn rückumgestellt haben anstatt den einzigen direktzug nach Lienz.

Oder sie bestellen einfach noch mehr RJ, was meiner Meinung nach nicht nötig ist, wenn die RJ wirklich nur auf Strecken eingesetzt werden die wenig halte haben oder doiie nur 1 bis max 3x am tag befahren werden im Fernverkehr.

Auf der Westbahn sollten RJ Züge nur auf Strecken mit halt in St.Pölten, Linz, Salzburg eingesetzt werden. Sollte ein Zug dazwischen stehen bleiben, dann sollte es meiner Meinung nach kein RJ sein, sondern ein IC. Auf der Südbahn sollte alles RJ sein, genausowie alle Züge nach Prag und Budapest.

Ab 2021 kommen eh wieder neue Garnituren dann für den Brenner EC und für die NJ.

Aktuell gibt es nur 59 ÖBB RJ Garnituren und würde man auch nach Lienz fahren hätte man kaum noch Reseve wenn eine kaputt wird.

632 kann man dadurch am Sonntag wieder mit 10 - 13 Wagen wieder als ganzen Zug führen, wer unbedingt RJ fahren will muss halt auf andere Verbidnungen ausweichen.  😀