Sichtung auf ÖBB-Gleisen

Thema: Sichtung auf ÖBB-Gleisen  (Gelesen 59889 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 378
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #520 am: 31.12.2019, 12:48:50 »
Heute gibt's 1142 707 mit Cityjet DoSto auf der Franz-Josefs-Bahn!
2105-2818-2833-2826-2843-2844-2859-2860

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 378
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #521 am: 01.01.2020, 10:37:53 »
Wien Haidestraße vor wenigen Minuten:

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 378
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #522 am: 01.01.2020, 21:34:11 »
Heute gibt's 1142 707 mit Cityjet DoSto auf der Franz-Josefs-Bahn!
2105-2818-2833-2826-2843-2844-2859-2860
Auch heute und morgen bis kurz vor 10:00 ist diese Garnitur in dieser Zusammenstellung noch unterwegs:

Offline Autobusfan

  • User
  • *
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #523 am: 02.01.2020, 10:31:02 »
Gestern war auf der S45 ein Talent, der zwar innen die neuen Sitze sowie Bildschirme hatte, außen aber die alte Lackierung. Leider weiß ich die Wagennummer nicht. Gibt es mehr Talente von der Sorte?

Offline 64/8

  • User
  • *
  • Beiträge: 86
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #524 am: 02.01.2020, 13:15:59 »
Gestern war auf der S45 ein Talent, der zwar innen die neuen Sitze sowie Bildschirme hatte, außen aber die alte Lackierung. Leider weiß ich die Wagennummer nicht. Gibt es mehr Talente von der Sorte?
Ja, davon habe ich mehrere gesehen, als ich letztes Jahr in Vorarlberg war. Der dortige Zugbegeleiter meinte, den Umbau innen musste man durchführen, die Lackierung wäre optional. Da haben sich die Vorarlberger dazu entschlossen nur bei "massiven" Schäden neu zu lackieren. Außerdem würde man, sollten die Züge nach Wien überstellt werden, sei es nun wegen irgendeiner Wartung oder weil sie eh hergegeben werden müssen (Stichwort Talent 3), die Züge dort eh neu lackieren, was dann aber nicht mehr zu Kosten der Vorarlberger gehen würde. Jaja, so schafft man es, dass die Bilanz stimmt.  😝

Ich vermute daher, dass du eine solche Garnitur erwischt hast. 🙂

Offline Alex

  • User
  • *
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #525 am: 02.01.2020, 13:32:03 »
Aktuell sind es 27 Stück, die nur innen umgebaut sind.
Eine vollständige Liste kann man hier sehen: http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=156585.0
(Ich hoffe, der Link funktioniert auch, wenn man nicht angemeldet ist).

LG Alex

Offline Autobusfan

  • User
  • *
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #526 am: 02.01.2020, 17:49:24 »
Leider funktioniert er nicht.

Offline J-C

  • User
  • *
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: Desiro ML
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #527 am: 02.01.2020, 18:16:03 »
Da EBFÖ ist wohl dauerhaft nur für Mitglieder sichtbar, was vielleicht auch besser so ist.

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 247
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #528 am: 02.01.2020, 18:22:21 »
Das muss aber neu sein. Bis vor kurzem konnte man noch einen großen Teil des Forums auch ohne Anmeldung sehen. Es hat mich jetzt selbst überrascht, dass das anscheinend nicht mehr möglich ist.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline Autobusfan

  • User
  • *
  • Beiträge: 79
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #529 am: 02.01.2020, 19:13:07 »
Als jemand, der oft als Gast dort war, kann ich sagen, es geht schon seit ca. November nicht mehr.

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 247
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #530 am: 02.01.2020, 21:32:26 »
Als jemand, der oft als Gast dort war, kann ich sagen, es geht schon seit ca. November nicht mehr.
Ok, danke. Bin dort registriert, daher habe ich es selten "probiert", weil ich mich bei jedem Besuch ohnehin meist sofort anmelde.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 480
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #531 am: 04.01.2020, 12:42:41 »
Das schlimme ist, selbst ein Mitglied ist man dort sehr beschränkt, teilweise verständlich, dennoch für neulinge die sich nicht steigern können (Mitgliederrang) eher störend.

Offline Alex

  • User
  • *
  • Beiträge: 343
    • Profil anzeigen
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #532 am: 04.01.2020, 16:56:34 »
Das schlimme ist, selbst ein Mitglied ist man dort sehr beschränkt, teilweise verständlich, dennoch für neulinge die sich nicht steigern können (Mitgliederrang) eher störend.
Naja, nur als Minus-Member, damit kann man keine Attachments öffnen und auch nicht suchen. Leider bin ich auch in dem Rang, da ich einfach viel zu selten etwas schreibe.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 378
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Sichtung auf ÖBB-Gleisen
« Antwort #533 am: 12.01.2020, 06:46:03 »
R 2307 heute mit 1144+3x CS

4746 049 fährt morgen Nachmittag statt der CS-Garnitur zwischen Leobersdorf und Weissenbach-Neuhaus