2018 ein Aus- & Überblick

Thema: 2018 ein Aus- & Überblick  (Gelesen 1041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 508
    • Profil anzeigen
2018 ein Aus- & Überblick
« am: 30.12.2017, 17:02:25 »
In wenigen Stunden schreiben wir 2018 ein Grund mehr einen Sammeltheard zu öffnen wo alle Besonderheiten im ÖV unterschiedlich zusammen gefasst werden können.

Jänner 2018
 Drei Buslinien, nämlich 94A & 92A sowie 92B, werden nach nur einer Periode wieder den Betreiber wechseln. 92A/B wandern von Gschwindl übergangsweise zu den Wiener Linien, jedoch verschwinden auch hier Busse welche in Wien nicht gängig waren, nämlich MB-O530 C2G-EEV.

Ebenso wechselt nach nur einer Periode die Buslinie 94A ebenfalls den Betreiber, künftig fährt Blaguss statt ÖBB-Postbus, die ehemaligen 94A Busse kann man jedoch weiterhin im grossen Postbusfuhrpark sehen, jedoch erstrahlen sie im neuen Gewand

Oktober 2018
Die derzeit noch von den Wiener Linien betrieben Buslinie 8A erfolgt durch Ausschreibung eines Betreiberwechsel und wird ab Oktober voraussichtlich in privater Hand jedoch im Auftrag der Wiener Linien betrieben werden.

Ebenfalls werden für die Buslinien 85A; 95A; 95B und 96A ein neuer Betreiber gesucht. Hier verschwinden eine der letzten Busse der Type MB-O530C2 in alter Farblackierung der Wiener Linien jedoch schon Euro 6


Online Alex

  • User
  • *
  • Beiträge: 330
    • Profil anzeigen
Antw:2018 ein Aus- & Überblick
« Antwort #1 am: 30.12.2017, 18:45:40 »
Um nicht nur die Bus-Fans zu beglücken:
Aufgrund von Bauarbeiten im Bahnhof BRG (korrekt ist es intern eine Abstellhalle) gibt es ab 8. Jänner 2018 Änderungen bei der Linie 2. Fünf Züge, die bis dahin aus BRG eingeschoben wurden werden neu verteilt. 2 davon kommen künftig aus FLOR, 3 aus KAG, wobei hier E2 angekündigt wurden.


Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:2018 ein Aus- & Überblick
« Antwort #2 am: 30.12.2017, 19:21:07 »
Im Jänner wechselt auch nach langer Zeit der 71A von Dr. Richard zum ÖBB-Postbus. Die bisherige Linie 71A wird beim Zentralfriedhof geteilt und in eine weitere Linie 71B gewandelt. Diese betreibt dann ebenfalls der ÖBB-Postbus.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 297
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:2018 ein Aus- & Überblick
« Antwort #3 am: 30.12.2017, 23:00:03 »
Dann darf ich den Baubeginn der D-Wagen Verlängerung sowie die Auflassung der Remise Wolfganggasse samt dazugehöriger Strecke und Verlegung der WLB in die Flurschützstraße im Frühjahr 2018 erwähnen

Offline 38ger

  • User
  • *
  • Beiträge: 209
    • Profil anzeigen
Antw:2018 ein Aus- & Überblick
« Antwort #4 am: 30.12.2017, 23:33:05 »
bis Frühling 2018: Auslieferung des zweiten Flexities
ab Anfang 2018: erster selbstfahrender Kleinbus für die Seestadt kommt nach Wien (regulärer Linieneinsatz erst 2019 geplant)
Mitte 2018: 92A/B gehen wieder an ein privates Unternehmen
Sommer 2018: voraussichtlich letzter Einsatz von E1-c4 am 49er
Ende 2018: erster 12m langer E-Bus für den 4A im Einsatz (sechs weitere erst bis 2019)
Dezember 2018: Inbetriebnahme der S80 bis Aspern Nord
bis Ende 2018 (?) - Fahrgasteinsatz der ersten beiden Flexities (womöglich am 67er)

ohne zeitliche Einordnung: Umstellung der Buslinien 26A und/oder 48A auf XL-Busse, Umstellung weiterer Linien auf Gelenkbus (Kandidaten hierfür: 14A, 40A, 69A)
Abschluss der meisten Renovierungsarbeiten an der U4 zwischen Heiligenstadt und Karlsplatz

Edit: E1-Einsatzende am 49er hinzugefügt

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 388
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:2018 ein Aus- & Überblick
« Antwort #5 am: 31.12.2017, 06:23:15 »
Mit Jänner wechselt die Linie 47B (vormals 147) nach 22 Jahren vom Blaguss an ÖBB-Postbus