Russland

Thema: Russland  (Gelesen 911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline pTn

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
    • public-transport.net
Russland
« am: 05.02.2018, 06:11:33 »
Russland ist ein weites Land, Mit vielen Straßenbahnbetrieben,
Europas östlichste Millionenstadt ist Perm. Diese war bis 1991 für Ausländer nicht zugänglich. Die Straßenbahn fährt schon länger dort, nämlich seit 1929.
mehr Bilder gibt es hier: http://public-transport.net/tram/Perm/

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Russland
« Antwort #1 am: 05.02.2018, 07:12:40 »
Wieso haben die Busse lateinische Beschriftung und nicht kyrillische Buchstaben?

Offline pTn

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 21
    • Profil anzeigen
    • public-transport.net
Antw:Russland
« Antwort #2 am: 05.02.2018, 22:19:13 »
Wieso haben die Busse lateinische Beschriftung und nicht kyrillische Buchstaben?
Das Ziel lautet Rikshospitalet; ich glaube der Bus stammt aus Oslo und hatte seine letzte Fahrt als Nachtbus der Linie 18, die ja wiederum eine Straßenbahnlinie ist.


Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Russland
« Antwort #3 am: 06.02.2018, 18:49:40 »
Verstehe ich das richtig, da fährt man in Russland einfach mit einem Ziel aus Oslo herum das es in Russland gar nicht gibt? 🙄

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 504
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Russland
« Antwort #4 am: 06.02.2018, 18:58:48 »
Zitat
Verstehe ich das richtig, da fährt man in Russland einfach mit einem Ziel aus Oslo herum das es in Russland gar nicht gibt? 🙄
Ist doch in Osten bei gekaufte gebraucht Busse normal.

Offline 60er

  • User
  • *
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
    • Mein Projekt
Antw:Russland
« Antwort #5 am: 09.02.2018, 15:15:16 »
Bedeutet das die "irgend was" am Display stehen haben?
weg mit den 58er her mit den 60er!

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 504
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Russland
« Antwort #6 am: 09.02.2018, 16:02:00 »
Bedeutet das die "irgend was" am Display stehen haben?

Wenn der Käufer es so belässt, ja.