Sonderfahrten Herbst und Advent 2018

Thema: Sonderfahrten Herbst und Advent 2018  (Gelesen 2362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 60er

  • User
  • *
  • Beiträge: 394
    • Profil anzeigen
    • Mein Projekt
Antw:Sonderfahrten Herbst und Advent 2018
« Antwort #20 am: 13.09.2018, 01:52:05 »
 🙄... Ich weiss nicht auf welcher Vertragsbasis die arbeiten aber man hätte für Ersatz sorgen können.
Die Raaber Bahn sind Sonderfahrten nicht abgeneigt.  😝
weg mit den 58er her mit den 60er!

Offline VT 5081

  • User
  • *
  • Beiträge: 105
    • Profil anzeigen
Antw:Sonderfahrten Herbst und Advent 2018
« Antwort #21 am: 13.09.2018, 03:41:53 »
🙄... Ich weiss nicht auf welcher Vertragsbasis die arbeiten aber man hätte für Ersatz sorgen können.
Die Raaber Bahn sind Sonderfahrten nicht abgeneigt.  😝

Deren umgezeichnete 5x47 würden aber nicht unbedingt zum "modernen" Veranstaltungs-Motto passen... ;-) (Bei der Wachau-Bahn hätt' sich aber - einmal mehr - was finden lassen können.)

Beste Grüße
VT
Life is a long and winding railroad...

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 238
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Sonderfahrten Herbst und Advent 2018
« Antwort #22 am: 13.09.2018, 22:48:12 »
Das Event mit dem GTW am Samstag wurde laut Homepage leider abgesagt. 😞 Warum, weiß ich leider nicht.

Die entsprechende "Unterseite" beschreibt das relativ ausführlich - oder ist das erst nach Deinem "Vorbeisurfen" dazugekommen?

Zitat
https://www.kaltenleutgebnerbahn.at/clubdesk/www?p=1000036
Leider hat uns die Graz-Köflacher-Bahn mitgeteilt, dass sie diese Fahrt nicht für uns durchführen kann. Als Grund wurde uns der Ausfall eines Triebwagens genannt, sodass am Samstag kein Gelenktriebwagen aus dem Regelverkehr abgezogen werden kann. Als Ersatz werden wir vorrausichtlich nächstes Jahr eine ähnliche Fahrt organisieren.

Beste Grüße
VT
Danke für die Info! Das muss wirklich erst nachträglich eingefügt worden sein, als ich es entdeckt habe, als ich auf die Seite geschaut habe, um nach dem Fahrplan zu schauen, gab es noch keine Unterseite, sondern nur den Hinweis auf die Absage.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.