Schweinbarther Kreuz

Thema: Schweinbarther Kreuz  (Gelesen 5342 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 427
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Schweinbarther Kreuz
« am: 25.03.2019, 20:27:01 »
Das Schweinbarther Kreuz wird mit kommendem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 stillgelegt und durch einen Schienennachfolgeverkehr ersetzt (= Bus)!

https://www.krone.at/1889716

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 256
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #1 am: 25.03.2019, 20:40:05 »
Jetzt warte ich noch auf den Bericht eines seriösen Mediums darüber bzw. eine offizielle Bestätigung der ÖBB, bevor ich das glaube.

Ansonsten fällt mir dazu nur: 👎 😢 👎 ein.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline Negjana

  • nv-wien.at Admin
  • User
  • *****
  • Beiträge: 334
    • Profil anzeigen
    • nv-wien.at
  • Lieblingstype: Alles was fährt 😉
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #2 am: 25.03.2019, 20:44:09 »
Natürlich, sowas schreiben die Zeitungen nur zum Spaß, völlig richtig.  🙄

Offline 24A

  • nv-wien.at Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 343
  • ÖV-Kenner
    • Profil anzeigen
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #3 am: 25.03.2019, 20:50:00 »
 😡
Before 10/5/13

VORum  ←

1.691 Beiträge in FPDWL + Nahverkehr Wien

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 256
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #4 am: 25.03.2019, 20:50:37 »
Natürlich, sowas schreiben die Zeitungen nur zum Spaß, völlig richtig.  🙄
In Boulevardmedien ist schon genug Mist gestanden.  😉
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 488
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #5 am: 25.03.2019, 21:34:16 »
Hatte wirklich noch die Hoffnung gehabt, dass es unter VOR keine Eisenbahnstrecken mehr von uns gehen, schade.

Und bei der Aussage, mache ich mir um die Strecke Horn - Sigmundsherberg sorgen, wäre auch durch ein Bus ersetzbar. . . . .

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #6 am: 25.03.2019, 21:42:41 »
Wird der Busnachfolgeverkehr im Zuge der Weinviertel-Ost Ausschreibung vergeben oder extra?

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #7 am: 26.03.2019, 08:19:36 »
Wird der Busnachfolgeverkehr im Zuge der Weinviertel-Ost Ausschreibung vergeben oder extra?
Das wird sich nicht ausgehen. Die Ausschreibung Weinviertel Ost wurde nach hinten geschoben. Es gab vor einiger Zeit mal eine Mini-Ausschreibung zum Schweinbarther Kreuz, welche damals Dr. Richard gewonnen hat. Weiß leider nicht mehr, wie lange der Vertrag läuft. Damals durften auch Bestandsfahrzeuge im eigenen Design weiterverwendet werden. Möglich, dass dies bis zur Ausschreibung Weinviertel Ost mit einer Option verlängert wird.

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 256
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #8 am: 26.03.2019, 17:34:57 »

Und bei der Aussage, mache ich mir um die Strecke Horn - Sigmundsherberg sorgen, wäre auch durch ein Bus ersetzbar. . . . .
Sehe ich weniger so, denn das ist ein Teilstück der Kamptalbahn, das noch dazu den nahtlosen Anschluss an die FJB bildet.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline 271

  • User
  • *
  • Beiträge: 89
  • Busfahrer
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E6/c6
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #9 am: 26.03.2019, 19:25:28 »
Traurig 😢
Damit verschwindet der letzte Stummel des einst so großem Landebahn Netzes.  Die Infrastruktur war halt leider nicht mehr zeitgemäß, trotzdem ist eine Einstellung mM nach der vollkommen falsche Schritt.  👎

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 427
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #10 am: 26.03.2019, 20:41:35 »
Traurig 😢
Damit verschwindet der letzte Stummel des einst so großem Landebahn Netzes.  Die Infrastruktur war halt leider nicht mehr zeitgemäß, trotzdem ist eine Einstellung mM nach der vollkommen falsche Schritt.  👎
Was den regulären Personenverkehr anbelangt stimmt deine Aussage.
In Betrieb bleiben jedoch:
Drösing<>Zistersdorf ASA
RCA mit 2070 Mo-Fr
VLZ 81021 Drg 11:31-Zia 11:48
VG 74270 Zia 12:17-Drg 12:36
VG 74271 Drg 12:53-Zia 13:15
VLZ 81020 Zia 13:30-Drg 13:47
Hier erfolgt die Bedienung auf ganz Perverse Art, nämlich:
Seit einigen Jahren wird nicht mehr im Bahnhof Zistersdorf verschoben und gestürzt (=umgesetzt), sondern die Bedienung der AB in Zistersdorf erfolgt so: 2070 fährt solo auf die AB nach Zistersdorf, holt von dort die Waggons nach Drösing, bringt die neuen Waggons auf die AB in Zistersdorf und fährt dann wieder solo nach Drösing
Ergibt pro Tag 21,2km an Leerfahrten anstatt 1,6km...

Laa/Thaya<>Pernhofen-Wulzeshofen<>Zellerndorf
Pew<>Zd
nur gelegentlich Umleiterverkehr
Pew<>Laa
RCA mit 2070 Mo-Sa
VG 74184 Laa 07:55-Pew 08:23 Sa
VG 74180 Laa 08:23-Pew 08:55 Mo-Fr
VG 74185 Pew 08:50-Laa 09:18 Sa
VG 74181 Pew 10:15-Laa 10:43 Mo-Fr
VG 74164 Laa 13:50-Las 13:56 Mo, Mi, Do
VG 74165 Las 14:36-Laa 14:54 Mo, Mi, Do
VG 74186 Laa 15:00-Pew 15:31 Mo-Fr
VG 74187 Pew 16:25-Laa 16:51 Mo-Fr

Korneuburg<>Ernstbrunn<>Mistelbach LB
Ko<>Erb
sporadisch private Güterzüge
1x pro Woche saisonal Erlebniszug
RCA mit 2070 an Mo, Mi, Fr
VG 74042 Ko 11:55-Rue 12:15
VG 74043 Rue 12:27-Ko 13:00
Im Abschnitt Ernstbrunn<>Mistelbach
saisonal teilweise Fahrraddraisine
saisonal teilweise Motordraisine

Mistelbach<>Mistelbach LB
2 Zugpaare während der Rübensaison (1x Vollrübe und 1x Leerrübe)
3x pro Woche 1 Schlackezugpaar
Gelegentliche Sonderzüge

Mistelbach LB<>Paasdorf Rübenplatz
2 Zugpaare während der Rübensaison (1x Vollrübe und 1x Leerrübe)

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 427
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #11 am: 26.03.2019, 21:35:59 »
Die Umläufe am Schweinbarther Kreuz sind:
MO-FR
Umlauf 1
7202-7207-7274-7275-7210-7215-7217-7216-7221-7224-7226-7231-7280-7236-7239-7284-7244-7249-7288-7255-7254-7259
Umlauf 2
7200-7205-7208-7213-7214-7219-84599-7220-7225-7228-7233-7238-7243-7246-7251-7252-7257-7258
Umlauf 3
7201-7204-7209-7212-7217-7218-7223-7224-7229-7234-7237-7242-7247-7250-7255-7258
Umlauf 4
7271-7272-7206-7211-7277-7276-7222-7227-7278-7232-7235-7282-7235-7240-7245-7286-7248-7253

Am Wochenende fährt ein Triebwagen alles bis auf 7254-7259

Alle Züge mit 5047

Offline bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #12 am: 27.03.2019, 08:29:17 »
Der Verkehrsverbund ist für die "Fische". Wenn man es nicht mal schafft, ein aktuelles und brauchbares Angebot auf der Schiene zu stellen.

Stattdessen kommt ein Busersatzverkehr, der dann in Folge reduziert werden wird. Dafür baut NÖ ja kräftig Straßen und Kreisverkehre aus. Mehr könnens nicht. Dafür gilt NÖ ja auch als Umweltmusterland  😄  😂  😂  😂

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 395
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #13 am: 28.03.2019, 11:13:59 »
Das Dilemma am Schweinbarther Kreuz sind meines Erachtens nach die ewigen Fahrzeiten und die Notwendigkeit für die Meisten Bahnbenützer, ohnehin mit dem Auto zum Bahnhof zu fahren. Nachdem weder in Wolkersdorf noch in Obersdorf NÖ das Parken ein Problem ist, und auch Gänserndorf ein P+R besitzt, fahre ich doch mit meinem Auto gleich bis zur Schnellbahn, anstatt zu einer Haltestelle am Schweinbarther Kreuz.
Auch wenn ich gerne mit der Lokalbahn unterwegs bin, ist es irgendwo logisch, dass damit nicht die Pendlermassen unterwegs sind.

Mit dem Projekt des "cityjetEco" könnte man theoretisch eine Direktverbindung bis auf die Stammstrecke bewerkstelligen - dazu müsste man aber höchstwahrscheinlich die Strecke bzgl. Achslasten ertüchtigen, und dazu wird es nicht kommen.

Offline 271

  • User
  • *
  • Beiträge: 89
  • Busfahrer
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: E6/c6
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #14 am: 28.03.2019, 15:30:17 »
Das Dilemma am Schweinbarther Kreuz sind meines Erachtens nach die ewigen Fahrzeiten und die Notwendigkeit für die Meisten Bahnbenützer, ohnehin mit dem Auto zum Bahnhof zu fahren. Nachdem weder in Wolkersdorf noch in Obersdorf NÖ das Parken ein Problem ist, und auch Gänserndorf ein P+R besitzt, fahre ich doch mit meinem Auto gleich bis zur Schnellbahn, anstatt zu einer Haltestelle am Schweinbarther Kreuz.
Auch wenn ich gerne mit der Lokalbahn unterwegs bin, ist es irgendwo logisch, dass damit nicht die Pendlermassen unterwegs sind.

Mit dem Projekt des "cityjetEco" könnte man theoretisch eine Direktverbindung bis auf die Stammstrecke bewerkstelligen - dazu müsste man aber höchstwahrscheinlich die Strecke bzgl. Achslasten ertüchtigen, und dazu wird es nicht kommen.
Oder zumindest drei direkte Pendlerverbinungen Früh hin bzw. Abends zurück von Bad Pirawarth nach Gänserndorf und weiter als REX nach Wien Hbf mit halten in Stadlau und Simmering, wodurch zumindest einige Anwohner der Strecke schon im Heimatort zur Rush Hour schnell und direkt nach Wien bzw zumindest zur U-Bahn  zu kommen. Wäre sicher noch Potenzial da gewesen  👎 😢

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 256
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #15 am: 28.03.2019, 22:34:06 »
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 91
    • Profil anzeigen
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #16 am: 29.03.2019, 06:59:58 »
Wird die Haltestelle Obersdorf dann geschlossen? Ist ja dann unnötig.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 427
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB

Offline Schienenfreak

  • User
  • *
  • Beiträge: 256
  • Immer nach vorn und niemals zurück!
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: niederflurige Schienenfahrzeuge
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #18 am: 29.03.2019, 17:42:31 »

@ Schienenfreak: Glaubst Du es jetzt?

Ja, weil eben offizielle Meldung und 100x seriöser als ein Krone-Bericht.

Wird die Haltestelle Obersdorf dann geschlossen? Ist ja dann unnötig.
Wieso unnötig? Dann kann man an der Haltestelle eben zum Bus umsteigen.
Weg mit den Hochflurkraxen!!

ULF oder nicht ULF, das ist hier die Frage!

 1.590 Beiträge in FPDWL und nahverkehr.wien.

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 427
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Antw:Schweinbarther Kreuz
« Antwort #19 am: 29.03.2019, 18:52:57 »
@ Schienenfreak: Die Haltestelle bleibt, zum Bus kann man dort aber zukünftig nicht Umsteigen, denn der fährt von/nach Wolkersdorf!