PM 30.04 WB: Mit nur einem Ticket zwischen Wien und München auf Schiene

Thema: PM 30.04 WB: Mit nur einem Ticket zwischen Wien und München auf Schiene  (Gelesen 182 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nv-wien.at News

  • User
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen

Mit nur einem Ticket zwischen Wien und München auf Schiene

Wien (OTS) - Die WESTbahn und die Bayerische Oberlandbahn (Meridian) haben bereits im Sommer 2018 das Guten Tag Ticket WEST auf den Markt gebracht. Dieses Tagesticket, mit dem bis zu fünf Personen gemeinsam unterwegs sind, ist im grenzüberschreitenden Zugverkehr vor allem für Ausflugsfahrten beliebt.

Um allen anderen Reisenden ebenfalls attraktive Tickets zu bieten, verkauft die WESTbahn ab sofort und die Bayerische Oberlandbahn ab voraussichtlich Mitte Mai zusätzlich durchgehende Einzeltickets. Dadurch wird der Umstieg in Salzburg noch bequemer. Tickets, beispielsweise für eine einfache Fahrt von Wien nach München zum Standard Preis, sind online für nur 66,60 Euro erhältlich. Zu diesem Tarif reisen übrigens bis zu drei Familienkinder vor ihrem 15. Geburtstag kostenlos mit.

Einen besonders günstigen Tarif gibt es für alle Reisenden, die im Besitz einer gültigen ÖBB Vorteilskarte sind: Für die Strecke Wien – München liegt der Ticketpreis dann bei lediglich 53,60 Euro. Auch verschiedenen Partnerkarten der WESTbahn sowie die DB BahnCard 25/50 berechtigen zu einem vergünstigten Ticketpreis. Die ermäßigten Tickets sind online, in den WESTshops und in Trafiken erhältlich, der Standard Preis wird zusätzlich auch an Bord der WESTbahn verkauft.

Über WESTbahn Management GmbH:

Im Zug der Liberalisierung der europäischen Eisenbahnen gegründet, hat die WESTbahn ihren Stundentakt zwischen Wien und Salzburg im Dezember 2011 aufgenommen. Sechs Jahre später wurde der Halbstundentakt zwischen Wien und Salzburg mit einer vergrößerten Flotte von sechzehn Garnituren aufgenommen. Shareholder sind die Haselsteiner Familien-Privatstiftung mit 49,90 Prozent, die Augusta Holding mit 32,70 Prozent und die SNCF mit 17,40 Prozent der Anteile.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Quelle: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190430_OTS0076/mit-nur-einem-ticket-zwischen-wien-und-muenchen-auf-schiene