ASTAX-Betriebsübernahme durch die WLV (Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste)

Thema: ASTAX-Betriebsübernahme durch die WLV (Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste)  (Gelesen 9103 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 588
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Fahren die WLV mittlerweile alle Rufbusse? Also auch 44B und 49B?) Konnte dieses Auto (sinniger weise) in Floridsdorf sichten.
Mit 01.01.2021 sind alle Rufbusse bei der WLV

Müssten wohl die "Tageslinien" 41A, 44B, 86A und 89A (alle Gschwindl) und die Nachtlinien N17, N64 und N68 sein (alle Blaguss?).

Online Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
Fahren die WLV mittlerweile alle Rufbusse? Also auch 44B und 49B?) Konnte dieses Auto (sinniger weise) in Floridsdorf sichten.
Mit 01.01.2021 sind alle Rufbusse bei der WLV

Müssten wohl die "Tageslinien" 41A, 44B, 86A und 89A (alle Gschwindl) und die Nachtlinien N17, N64 und N68 sein (alle Blaguss?).
Alle Nachtlinien sind schon seit 01.01. bei den WLV, die Linien 44B, 41A, 86A & 89A folgen mit Jahreswechsel

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 588
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Danke für die Aufklärung 👍

Offline PapaDerBoss

  • User
  • *
  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
    • Youtube Kanal
  • Lieblingstype: E6+c6, E2+C5, B1
Konnte dieses Auto (sinniger weise) in Floridsdorf sichten.
Hab ich auch schon gesehen! Anscheinend nehmen die Fahrer ihre Fahrzeuge mit nachhause. So sieht es zumindest aus. Würde gern wissen welchen anderen Grund es sonst dafür geben könnte.

Online Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
Konnte dieses Auto (sinniger weise) in Floridsdorf sichten.
Hab ich auch schon gesehen! Anscheinend nehmen die Fahrer ihre Fahrzeuge mit nachhause. So sieht es zumindest aus. Würde gern wissen welchen anderen Grund es sonst dafür geben könnte.
Dies manchen nicht die WLV Fahrer auch Blaguss, Haller & Gschwindl machen dies

Offline Bus33A

  • User
  • *
  • Beiträge: 415
  • Hier bin ich Bus, hier geh' ich ein.
    • Profil anzeigen
    • Buslinienliste Wien
  • Lieblingstype: MB O530 CII

Dies manchen nicht  | die WLV Fahrer auch Blaguss, Haller & Gschwindl machen dies
| Dir fehlt da ein "nur". Ja, natürlich, nur da stellt sich die Frage, wenn ein Fahrer mit Wagen öfters auf einer gewissen Strecke fahren soll, warum sucht man sich als Firma nicht einen, der in der Nähe der Linie wohnt? Oder wohnen alle Fahrtendienstfahrer ausschließlich in Floridsdorf? (habe hier in der Vergangenheit auch schon Gschwindl und Blaguss Autos mit ASTAX 44T/49T, N17, N84... gesehen) Ist ja doch etwas ineffizient.

Online Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
Dieses Thema muss du wohl den betreffenden Firmen überlassen, wir sind Lenker, keine Denker

Offline bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Es hat auch keiner dieser Firmen so große Abstellplätze, dass man all diese Kleinbusse im eigenen Betrieb parken könnte.

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 125
    • Profil anzeigen

Dies manchen nicht  | die WLV Fahrer auch Blaguss, Haller & Gschwindl machen dies
| Dir fehlt da ein "nur". Ja, natürlich, nur da stellt sich die Frage, wenn ein Fahrer mit Wagen öfters auf einer gewissen Strecke fahren soll, warum sucht man sich als Firma nicht einen, der in der Nähe der Linie wohnt? Oder wohnen alle Fahrtendienstfahrer ausschließlich in Floridsdorf? (habe hier in der Vergangenheit auch schon Gschwindl und Blaguss Autos mit ASTAX 44T/49T, N17, N84... gesehen) Ist ja doch etwas ineffizient.

Kurzparkzone lässt grüßen.  😉

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 471
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Warten wir ab, bis die Wiener Linien auch hier auf die Idee kommen, den Unternehmen Vorschriften zu machen. Die Linienbusse dürfen ja über Nacht nicht auf öffentlichem Grund abgestellt werden.