ASTAX-Betriebsübernahme durch die WLV (Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste)

Thema: ASTAX-Betriebsübernahme durch die WLV (Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste)  (Gelesen 4046 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 627
    • Profil anzeigen
Lasst den normalen Taxlern auch noch was verdienen

Offline NL 8687 (ex-8930)

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2, NL 273 T3
Vorgesehen ist lt interner Vorschreibung 1:1 das Nachtnetz wie an Werktagen

So kam es nun auch, aber mit halbierten Umläufen. Das Intervall wird ab sofort bei allen Nightlines auf 60min gedehnt. N23, N35 werden nicht als Busbetrieb geführt und auch die Wochenendgebiete vom N46, N49 und N71 werden nicht angefahren.

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 474
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Lasst den normalen Taxlern auch noch was verdienen
Das ist aber nicht wirklich der Sinn eines attraktiven Nachtbusangebotes.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 627
    • Profil anzeigen
Lasst den normalen Taxlern auch noch was verdienen
Das ist aber nicht wirklich der Sinn eines attraktiven Nachtbusangebotes.
Attraktives Angebot besteht bei 60min momentan auch nicht. Ich plädiere dazu, dass ab sofort sämtliche Nightlines ausgesetzt werden. Der Fahrplan des Tagesverkehr sollte ab 18:30 in den Status des 24. & 31.12 gestellt werden & die Hochflurfahrzeuge in den Bahnhöfen zu lassen.

Offline NL 8687 (ex-8930)

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2, NL 273 T3
Lasst den normalen Taxlern auch noch was verdienen
Das ist aber nicht wirklich der Sinn eines attraktiven Nachtbusangebotes.
Attraktives Angebot besteht bei 60min momentan auch nicht. Ich plädiere dazu, dass ab sofort sämtliche Nightlines ausgesetzt werden. Der Fahrplan des Tagesverkehr sollte ab 18:30 in den Status des 24. & 31.12 gestellt werden & die Hochflurfahrzeuge in den Bahnhöfen zu lassen.

Das hab ich mir zuerst auch gedacht, dass es laut deinem Vorschlag eigentlich viel vernünftiger wäre. Allerdings mit weniger Angebot würde wieder die Gefahr bestehen, dass die Verkehrsmittel abends wieder zu "voll" werden könnten. Ich glaube bei der derzeitigen Ansteckungsgefahr nimmt man es lieber in Kauf, dass ein Großteil der Fahrzeuge halbleer herumfährt, aber dafür sich die Fahrgäste nicht zu nahe kommen. Und das wäre die Gefahr wenn man die Fahrzeuge (vor allem die U-Bahnen) ab 18:30 nur mehr 15minütig fahren lassen würde.

Beim Nachtverkehr bin ich mir nicht sicher wie schwach der ausgelastet ist. Wirtschaftlich ist es momentan bestimmt nicht, aber ganz aussetzen würde ich ihn auch nicht. Nicht nur, dass es immer noch einige Berufstätige gibt (Bäcker zb), die oftmals um 2-3 Uhr schon die Nightlines benötigen, auch das Personal der Betriebsgaragen ist darauf angewiesen.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 627
    • Profil anzeigen
Eine Änderung wird es beim Astax ab dem Wochenende geben, N90 wird ausgesetzt.

Online 24A

  • nv-wien.at Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 387
  • ÖV-Kenner
    • Profil anzeigen
Eine Änderung wird es beim Astax ab dem Wochenende geben, N90 wird ausgesetzt.

Das ist ja auch ein WE-Nacht-ASTAX, welches unter der Woche nicht fährt. Und jetzt kommt der Wochenfahrplan auch an Wochenenden.
Before 10/5/13

VORum  ←

1.691 Beiträge in FPDWL + Nahverkehr Wien

Offline NL 8687 (ex-8930)

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2, NL 273 T3
Bin jetzt wegen der stündlichen Nightline verwirrt. In den offiziellen Fahrplänen sind nämlich nur der Samstag und Sonntag angegeben, aber nichts von Mo-Fr. An sich dachte ich die Nightlines verkehren täglich im Stundentakt? Oder hat man das in den offiziellen Fahrplänen einfach übersehen? Weil so wie es jetzt angeschrieben steht könnte man meinen es gibt Mo-Fr überhaupt keinen Nachtverkehr.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 627
    • Profil anzeigen
Die Homepage der Wienerlinien wirft stündlich verkehrende Nightlines aus. Jedoch stellen die WL den Betrieb des 7B ab Montag ein. Was passiert dann mit z.B. 25A der ja am Samstag nur stündlich fährt. Fährt nun das Astax 25A weiterhin, was passiert mit N90? Verkehrt der auch täglich?

Offline 65A

  • User
  • *
  • Beiträge: 1 512
  • Weg mit den unnötigen NL 273 T2
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: D, E1, NL 220 MB und NG 265 MB
Die Homepage der Wienerlinien wirft stündlich verkehrende Nightlines aus. Jedoch stellen die WL den Betrieb des 7B ab Montag ein. Was passiert dann mit z.B. 25A der ja am Samstag nur stündlich fährt. Fährt nun das Astax 25A weiterhin, was passiert mit N90? Verkehrt der auch täglich?
Das ist bei den Buslinien von Linie zu Linie unterschiedlich so fährt zB der 64A an allen Tagen nur mehr zwischen Perfektastraße U und Alterlaa U, der 65A hingegen weiterhin bis Inzersdorf, Zetschegasse und auch die Linien 24A und 26A weiterhin mit dichterem Intervall als an Wochenenden

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 627
    • Profil anzeigen
Wie Mobil sagt aber was anderes