Ausschreibung der Linie 16A

Thema: Ausschreibung der Linie 16A  (Gelesen 1491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cracovian_E1

  • User
  • *
  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: GT8C, GT8N, GT8S, GT8SU
Ausschreibung der Linie 16A
« am: 21.12.2019, 00:50:21 »
Beginn der Laufzeit: 01.01.2021
Ende der Laufzeit: 31.12.2026

Ende der Abgabe von Angeboten: 27.01.2020
https://wstw.vergabeportal.at/Detail/76413

Offline NG 273 T4

  • User
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #1 am: 16.01.2020, 13:05:16 »
Hoffentlich tut sich da was. Gschwindl ist nicht grad der beste Betreiber der Linie.

Offline Linie 255

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 499
    • Profil anzeigen
    • verkehrsmittel.info
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #2 am: 16.01.2020, 17:14:59 »
Hoffentlich tut sich da was. Gschwindl ist nicht grad der beste Betreiber der Linie.

De ja vou

Zitat
Die Linie 16A sollte ihren Betreiber wechslen. Der Gschwindl macht auf der Linie nur Probleme. Ständig zu spät oder kommt gar nicht

 🤔

Wenn sich der Fahrplan nicht ändert, wirst du wohl jedes Unternehmen die diese Linie befährt nicht mögen. Somit ist deine Negative einstellung zum Unternehmen recht sinnbefreit. Zumindest lese ich aus deinen posting nichts heraus warum ausgerechnet Gschwindl dafür Schuld sei.

Offline NG 273 T4

  • User
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #3 am: 09.03.2020, 20:48:20 »
Gibs schon Neuigkeiten wer ab kommenden Jahr den 16A betreiben wird?

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #4 am: 10.03.2020, 07:18:46 »
Wahrscheinlich auch die Lokalbahn, die holen sich ja derzeit alles was geht  🙄

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 583
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #5 am: 10.03.2020, 14:50:26 »
Wahrscheinlich auch die Lokalbahn, die holen sich ja derzeit alles was geht  🙄
Eher sie bekommen es in Direktvergabe

Offline NG 273 T4

  • User
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #6 am: 10.03.2020, 14:53:38 »
Ich würds gut finden wenn die WL selbst den 16A betreiben würden, die Raxstraße währe nicht alt zu weit entfernt. Aber ich schätze das dies nicht passieren wird

Offline 49er

  • User
  • *
  • Beiträge: 149
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #7 am: 10.03.2020, 15:53:21 »
Wahrscheinlich auch die Lokalbahn, die holen sich ja derzeit alles was geht  🙄
Was ist daran so schlimm?

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 402
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #8 am: 10.03.2020, 16:00:49 »
Wenns eine Ausschreibung gibt, dann gibt's keine Direktvergabe - irgendwie logisch oder?

Die Wiener Linien werden auch nicht den 16A selbst betreiben, wenn es dafür eine Ausschreibung gibt!  🙄 🙄 🙄

Offline NL 8687 (ex-8930)

  • User
  • *
  • Beiträge: 716
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: NL 273 T2, NL 273 T3
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #9 am: 10.03.2020, 18:02:06 »
Ich würds gut finden wenn die WL selbst den 16A betreiben würden, die Raxstraße währe nicht alt zu weit entfernt. Aber ich schätze das dies nicht passieren wird

Das würde auch gar nicht funktionieren. Die RAX hat nicht mal annährend genügend Normalbusse um noch eine Linie betreiben zu können.

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #10 am: 10.03.2020, 19:12:07 »
Wahrscheinlich auch die Lokalbahn, die holen sich ja derzeit alles was geht  🙄
Was ist daran so schlimm?

Die Frechheit ist dass die Lokalbahn einerseits direkt Linien zugeschanzt bekommen und andererseits mitbieten mit den Subfirmen. Entweder oder, aber beides ist unfair.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 583
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #11 am: 10.03.2020, 20:14:12 »
Wahrscheinlich auch die Lokalbahn, die holen sich ja derzeit alles was geht  🙄
Was ist daran so schlimm?

Die Frechheit ist dass die Lokalbahn einerseits direkt Linien zugeschanzt bekommen und andererseits mitbieten mit den Subfirmen. Entweder oder, aber beides ist unfair.

Wieso findest du, dass es eine Frechheit ist?

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 95
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #12 am: 10.03.2020, 21:12:08 »
Hab ich doch geschrieben.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 583
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #13 am: 10.03.2020, 21:45:15 »
Geh bitte jetzt lassen wir uns nicht fertig machen, ob/wann/wir die Wiener Lokalbahnen wieder in den Wiener Stadtverkehr einsteigen werden. Seien wir doch froh, dass es einen weiterer Player gibt, welcher hier unterwegs ist. Wenigstens wird es nicht zu einheitlich. Ändern können wir es eh nicht und wenn es ausgeschrieben wird, wird es sicher jemand bekommen der kein Wiener Lokalbahn Logo auf den Bussen haben wird.

Offline bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 53
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #14 am: 11.03.2020, 08:35:12 »
Mittlerweile ist es auch völlig wurscht, ob Firma X oder Firma X fährt. Sind eh nur mehr die selben Einheitsbusse, gerade einmal das Logo ist anders. Selbst vom Personal macht es keinen Unterschied mehr.

Offline Cracovian_E1

  • User
  • *
  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: GT8C, GT8N, GT8S, GT8SU
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #15 am: 11.03.2020, 10:14:41 »
[…] Sind eh nur mehr die selben Einheitsbusse, gerade einmal das Logo ist anders.
Naja - also die Inneneinrichtung ist ja bei jedem Betreiber anders - sprich Sitzbezüge, Infotainment, Entwerter & Haltestangen.

@ NG 273 T4: Ich schau ja jeden Tag 2x im Vergabeportal der Wiener Stadtwerke nach, ob etwas neues zu Berichten gibt. 🙂
https://wstw.vergabeportal.at/List  Auftraggeber: Wiener Linien

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 583
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #16 am: 01.04.2020, 07:29:02 »
Was unter Insiderkreisen schon länger bekannt war, ist jetzt auch offiziell im Vergabeportal zu lesen:

Künftig wird der 16A wieder von den Wiener Lokalbahnen betrieben.


Offline DUEWAG-IBK

  • User
  • *
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #17 am: 01.04.2020, 14:42:02 »
Sechs Unternehmen haben sich hier an der Ausschreibung beteiligt. Darunter ein Klein- & Mittelunternehmen. Wer ist dieses KMU?

Als die anderen fünf Unternehmen schätze ich die üblichen Unternehmen in Wien:
WLB
Postbus
Dr. Richard
Gschwindl
Blaguss

Zuklin dürfte doch nicht unter KMU fallen oder doch?

Offline Nussdorf

  • User
  • *
  • Beiträge: 27
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #18 am: 01.04.2020, 20:49:51 »

Zuklin dürfte doch nicht unter KMU fallen oder doch?

Was sonst? Im GJ 2018/19 hatten sie durchschnittlich 39 Mitarbeiter. Umsatz müssen sie daher keinen veröffentlichen, aber 50 Millionen? Niemals.

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 402
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Ausschreibung der Linie 16A
« Antwort #19 am: 02.04.2020, 00:15:08 »
Wie soll der Betreib von Klosterneuburg, Südraum, Wieselbus, Wachau und Stadtverkehr St. Pölten (bis Sommer 2019 sogar auch noch ARGE Waldviertel) mit durchschnittlich 39 Mitarbeiter möglich sein?

Von Reisebussen rede ich jetzt erst gar nicht!