Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)

Thema: Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)  (Gelesen 595 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cracovian_E1

  • User
  • *
  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: GT8C, GT8N, GT8S, GT8SU
Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« am: 02.02.2020, 12:20:03 »
Hallo in die Runde.
Mir ist aufgefallen, dass jetzt auch am 42A die Computerstimme Einzug gehalten hat.
Auf welchen Linien gibt es sonst noch Änderungen?
https://www.youtube.com/watch?v=Jb_cRtakBno&t=248s

Offline 24A

  • nv-wien.at Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 374
  • ÖV-Kenner
    • Profil anzeigen
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #1 am: 02.02.2020, 21:51:00 »
Hallo in die Runde.
Mir ist aufgefallen, dass jetzt auch am 42A die Computerstimme Einzug gehalten hat.
Auf welchen Linien gibt es sonst noch Änderungen?
https://www.youtube.com/watch?v=Jb_cRtakBno&t=248s

Am 79A/79B gibt es neue Ansagen, allerdings in alter DR-Manier.  👍
Before 10/5/13

VORum  ←

1.691 Beiträge in FPDWL + Nahverkehr Wien

Offline U-Bahn-Fan 1997

  • User
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #2 am: 02.02.2020, 21:56:03 »
Wie meinst du das mit alter DR-Richard Manier? Wie meinst du das mit neue Ansagen? MFG U-Bahn-Fan 1997

Offline 24A

  • nv-wien.at Moderator
  • User
  • ***
  • Beiträge: 374
  • ÖV-Kenner
    • Profil anzeigen
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #3 am: 03.02.2020, 22:06:49 »
Wie meinst du das mit alter DR-Richard Manier? Wie meinst du das mit neue Ansagen? MFG U-Bahn-Fan 1997

Mit alter DR-Manier meine ich die Ansagenstimme, die bis vor 2 (?) Jahren noch Standard in allen DR-Bussen war und im Gegensatz zur neuen Stimme keine Sprech-, Betonungs- und sonstige Fehler aufweist. Diese Stimme ist zB noch bei 89A, 98A, 99A und 99B zu finden.

Neue Ansagen deshalb, weil 79A und 79B bis Kaiserebersdorf, Dreherstraße verlängert wurden und darauf verzichtet wurde, auf die komische Stimme umzustellen.
Before 10/5/13

VORum  ←

1.691 Beiträge in FPDWL + Nahverkehr Wien

Offline U-Bahn-Fan 1997

  • User
  • *
  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #4 am: 03.02.2020, 23:04:18 »
Weiß jemand warum es die alte Stimme nicht mehr gibt? Wer war eigentlich die alte Stimme? MFG U-Bahn-Fan 1997

Offline Cracovian_E1

  • User
  • *
  • Beiträge: 212
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: GT8C, GT8N, GT8S, GT8SU
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #5 am: 04.02.2020, 08:27:47 »
Die Computerstimme hat glaube ich noch in den "alten Donaustädter Citaro II" bei Dr. Richard als erstes Einzug gehalten. Später auf die Linien 88A/B - und dann auf den Hietzinger Linienbündel. (56A/B, 58A/B) Am 42A wurde bis vor kurzem noch "Umsteigen zu den Linien" im alten Schema durchgesagt, dass musste man schließlich auf "Umsteigen zu" ändern.

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 433
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Antw:Geänderte Ansagen (Wien + Umgebung)
« Antwort #6 am: 13.02.2020, 14:12:23 »
Die Computerstimme hat glaube ich noch in den "alten Donaustädter Citaro II" bei Dr. Richard als erstes Einzug gehalten. Später auf die Linien 88A/B - und dann auf den Hietzinger Linienbündel. (56A/B, 58A/B) Am 42A wurde bis vor kurzem noch "Umsteigen zu den Linien" im alten Schema durchgesagt, dass musste man schließlich auf "Umsteigen zu" ändern.
Am 42A deshalb, weil die Haltestelle "Orthopädisches Krankenhaus" mit Eröffnung des KH Nord jetzt Alsegger Straße, Czartoriskygasse heißt.

Die Computerstimme ist furchtbar, und hält leider auf immer mehr Linien einzug, angefangen hat es mit neuem Vertrag der Donaustädter Bündel 85A usw. - lustigerweise gibt es auf bestimmten Linien die alte, auf anderen die Computerstimme  🤔