Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien

Thema: Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien  (Gelesen 1761 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline schaffnerlos

  • User
  • *
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #20 am: 18.04.2020, 12:24:46 »
Ist die Vergabe der Linien 49A, 50A und 50B an WLB eigentlich jetzt auch schon fix? Gibt es dazu irgendwelche Neuigkeiten?
Ab Oktober 2020 vom Standort Inzersdorf aus, werden die 4 Linien betrieben, neben dem 16A kommt noch eine dazu.

Sind die nötigen Leerfahrten (hier: Inzersdorf - Hütteldorf) kein Kriterium bei einer Ausschreibung?

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 483
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #21 am: 18.04.2020, 12:36:12 »
Ist die Vergabe der Linien 49A, 50A und 50B an WLB eigentlich jetzt auch schon fix? Gibt es dazu irgendwelche Neuigkeiten?
Ab Oktober 2020 vom Standort Inzersdorf aus, werden die 4 Linien betrieben, neben dem 16A kommt noch eine dazu.

Sind die nötigen Leerfahrten (hier: Inzersdorf - Hütteldorf) kein Kriterium bei einer Ausschreibung?
Die sind noch nie ein Kriterium gewesen. Gschwindl hat den 68AB auch von Strebersdorf her eingeschoben und der 94A kam glaube ich aus Vösendorf (oder gab es da wo einen Abstellplatz?).

Vorgeschrieben ist nur, innerhalb welcher Zeitspanne ein Tauschbus auf der Linie bereitstehen muss.
Es waren soweit ich weiß schon länger keine WLB Busse in Wien im Einsatz. Und da stell ich mir halt die Frage mit welchen Fahrzeugen dann gefahren wird?
Selbstverständlich mit Neufahrzeugen. Die WLB hat ja keine Busse, die sie in Wien einsetzen könnte.

Ich stelle mir eher die Frage, ob die Busse so wie alle anderen Subunternehmer sie haben ausgestattet sein werden (also keine Sonderausttattung, kaum noch Beklebungen, alles aufs "wegwerfen" ausgerichtet); oder eher den bisherigen neuen WLB-Bussen, also angelehnt an die Ausstattung der WL, sein werden.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #22 am: 18.04.2020, 13:14:26 »
Ist die Vergabe der Linien 49A, 50A und 50B an WLB eigentlich jetzt auch schon fix? Gibt es dazu irgendwelche Neuigkeiten?
Ab Oktober 2020 vom Standort Inzersdorf aus, werden die 4 Linien betrieben, neben dem 16A kommt noch eine dazu.

Sind die nötigen Leerfahrten (hier: Inzersdorf - Hütteldorf) kein Kriterium bei einer Ausschreibung?
Kriterium keines, aber Kohle gibt's dafür auch nicht

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 428
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #23 am: 18.04.2020, 13:29:49 »
Der 94A kam damals aus der Nordwestbahnstraße im 20ten Bezirk.

Es werden neue MERCEDES CITARO für die Linien angeschafft.

Offline Cracovian_E1

  • User
  • *
  • Beiträge: 233
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: MGT6D, NF6D, GT8S
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #24 am: 18.04.2020, 13:30:14 »
Die Wiener Lokalbahnen werden ihr bisheriges RBL offenbar erweitern.
https://wstw.vergabeportal.at/Detail/81768

Bin schon echt gespannt welche Betriebsnummern sowie Ansagen die WLV deren dann neuen Citaro II geben werden.
500 oder 501 ff. wäre schon echt ein wenig Nostalgisch, genauso wenn Herr Kaida auf einmal die Ansagen übernimmt. 😎

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 483
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #25 am: 18.04.2020, 14:26:49 »
Die Wiener Lokalbahnen werden ihr bisheriges RBL offenbar erweitern.
https://wstw.vergabeportal.at/Detail/81768

Bin schon echt gespannt welche Betriebsnummern sowie Ansagen die WLV deren dann neuen Citaro II geben werden.
500 oder 501 ff. wäre schon echt ein wenig Nostalgisch, genauso wenn Herr Kaida auf einmal die Ansagen übernimmt. 😎
501ff würde sich aber mit den neuen TW500 überschneiden  😎
wenn die WLB nach dem bisherigen Nummernschema weitergeht, würden wieder zweistellige Nummern in Frage kommen. Aber das werden wir dann eh sehen.

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 104
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #26 am: 18.04.2020, 19:12:44 »
Was wohl aus der Postbus Garage Hütteldorf wird? Die ist ja dann arbeitslos, bis auf die Regionalbuslinien.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #27 am: 18.04.2020, 20:10:38 »
Was wohl aus der Postbus Garage Hütteldorf wird? Die ist ja dann arbeitslos, bis auf die Regionalbuslinien.
Vielleicht versucht man diese zu verkaufen, was aber nicht immer gelingt. Aber der Standort würde sich auch für andere interessant sein und wenn Postbus es richtig macht, kann auch hier noch verdient werden

Offline Bus33A

  • User
  • *
  • Beiträge: 344
  • Hier bin ich Bus, hier geh' ich ein.
    • Profil anzeigen
    • Buslinienliste Wien
  • Lieblingstype: MB O530 CII
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #28 am: 18.04.2020, 21:20:36 »
Würde ich mit der Vermutung, dass sich die Garage auf Bahngrund befindet falsch liegen?
Ich denke die ÖBB könnten da mit Stellplatz-Vermietung an die anderen Bus-Firmen wohl bei den Kuchen dieser mitnaschen.

Offline schaffnerlos

  • User
  • *
  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #29 am: 18.04.2020, 22:08:06 »
Was wohl aus der Postbus Garage Hütteldorf wird? Die ist ja dann arbeitslos, bis auf die Regionalbuslinien.
Vielleicht versucht man diese zu verkaufen, was aber nicht immer gelingt.

Das hängt von der Flächenwidmung ab, derzeit rein für den Verkehr gewidmet. Und mit knapp 5000 m² eingezwickt zwischen Bahn und Stadion sicher keine Wohnwidmung und daher trotz sehr guter Verkehrslage nur bedingt ein Toplage. Ja, wenn der Büromarkt noch boomen würde, dann vielleicht.

Offline strb

  • nv-wien.at Team
  • User
  • ***
  • Beiträge: 483
    • Profil anzeigen
    • Instagram
  • Lieblingstype: E2c5; NL 273 T3/NG 273 T4
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #30 am: 18.04.2020, 22:45:03 »
Was wohl aus der Postbus Garage Hütteldorf wird? Die ist ja dann arbeitslos, bis auf die Regionalbuslinien.
52A und 52B bleibt ja noch, genauso wie eben die Regionalbusse.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #31 am: 18.04.2020, 23:12:15 »
Was wohl aus der Postbus Garage Hütteldorf wird? Die ist ja dann arbeitslos, bis auf die Regionalbuslinien.
52A und 52B bleibt ja noch, genauso wie eben die Regionalbusse.
So sicher ist das auch nicht, auch der Vertrag endet mal....

Offline Gleisdreieck

  • User
  • *
  • Beiträge: 104
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #32 am: 19.04.2020, 10:52:06 »
47B, 52A und 52B wurden ja vor kurzem ausgeschrieben. Also sollte man bald wissen ob es Postbus gelungen ist wenigstens diese Linien zu erhalten. Aber ich bin eher skeptisch, so wie ein gewisses Unternehmen hier derzeit reinfährt kann ich es mir nicht vorstellen.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #33 am: 19.04.2020, 15:04:40 »
47B, 52A und 52B wurden ja vor kurzem ausgeschrieben. Also sollte man bald wissen ob es Postbus gelungen ist wenigstens diese Linien zu erhalten. Aber ich bin eher skeptisch, so wie ein gewisses Unternehmen hier derzeit reinfährt kann ich es mir nicht vorstellen.
Lokalbahnen haben sich auch gegen andere durchsetzen können, warum sollte es Postbus nicht auch gelingen

Offline BusfotosAustria

  • User
  • *
  • Beiträge: 428
    • Profil anzeigen
  • Lieblingstype: CITARO Lions City
Antw:Betrieb der Linie 47A durch Wiener Linien
« Antwort #34 am: 19.04.2020, 21:13:38 »
Warum sollte Postbus den Standort in Hütteldorf verkaufen? Von dort aus werden rund 60 Regionalbusse, sowie die Linien 47B, 52A und 52B disponiert. Die Linien 450 und 451 sind direkt mit der Garage verbundene Regionalbuslinien.
Ich verstehe schon, dass es dem einen oder anderen Unternehmen Recht wäre einen Standort vor der Türe zu haben, aber der Postbus wird das sicher nicht hergeben. Tendenziell war der Standort derzeit eh mehr als überfüllt, so dass manche Busse an den Wochenende VOR der Garage parken mussten, damit überhaupt alle Platz haben.