Ausschreibung der Linien 86A und 87A

Thema: Ausschreibung der Linien 86A und 87A  (Gelesen 921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline flyingwings

  • User
  • *
  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linien 86A und 87A
« Antwort #20 am: 06.11.2020, 15:30:35 »
Bestimmt hat niemand irgendeinen Rufbusfahrer etwas eingetrichtert, es ist halt ein Fahrplan und der MUSS!!! eingehalten werden.
Du glaubst doch wohl selber nicht das der Fahrplan in irgendeiner Art und Weiße eingehalten wird oder von den Fahrern groß beachtung findet. Bin nämlich, seitdem der N24 ein RUFBUS ist, einmal mit diesem gefahren und habe vorschriftsgemäß angerufen für den Bus den ich zum Kagraner Platz nehmen wollte. Da ich wusste das es einen Fahrplan gibt und dieser strikt eingehalten werden sollte, wie du sagst, war ich 3 min vor Abfahrt an der Station. Der Bus ist aber schon mit abgestellten Motor dort gestanden und hat auf mich gewartet. Nachdem ich drinnen saß meinte die Fahrerin das noch ein Fahrgast für die Relation angerufen hat und wir warten müssen. Nach 3 minuten war der andere Fahrgast noch immer nicht da und die Fahrerin meinte wir würden noch kurz warten. Kurze Zeit später hat sie den Motor angemacht ist auf die Breitenleer Straße nach Rechts abgebogen, obwohl es links zum Kagraner Platz geht und ist so dem Fahrgast entgegen gefahren. Dann hat sie mitten auf der Straße gewendet um dann mit 2min verspätung zum Kagraner Platz zu fahren. Da es aber Nacht war und somit kaum verkehr war, ist sie durchgefahren um war dann mit 6 oder 8minuten verfrühung, ich weiß es nicht mehr genau wie viele es waren, am Kagraner Platz angekommen.

Also ich glaube sowas nennt man eindeutig nict nach Fahrplan fahren. Und ich muss ehrlich sagen ich wüsste nicht ob sie überhaupt noch auf die im Fahplan angegebene Abfahrtszeit bei meiner Station damals gewartet hätte wenn der andere Fahrgast nicht auch für denselben Bus angerufen hätte.

So viel zu es gibt einen Fahrplan und einen Streckenverlauf der Penibel eiingehalten werden muss. In der Theorie vielleicht, aber in der Praxis bestimmt nicht.

Offline Wiener Bus

  • User
  • *
  • Beiträge: 752
    • Profil anzeigen
Antw:Ausschreibung der Linien 86A und 87A
« Antwort #21 am: 06.11.2020, 16:22:12 »
Beschwerden an die Wiener Linien richten, die werden dann das notwendige schon tun