Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung

Thema: Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung  (Gelesen 35726 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alex

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #300 am: 13.10.2017, 21:08:47 »
Instandnahme: NG 265XXL MB bis inkl. 8517 (außer 8507 und 8510)!

Damit wird wohl am Montag auch der 11A auf CapaCity umgestellt.
Geht sich mit den zusätzlichen 18 Gelenkern, die von der RAX kommen eigentlich eine Umstellung des 40A auf Gelenkbus aus oder ist das noch nicht zu erwarten?
Wenn das passiert könnte ich mir nämlich vorstellen, dass es den T2 langsam auch an den Kragen geht, wohl spätestens, wenn die Citaro-Normalbusse für den 27A kommen.

65A

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #301 am: 13.10.2017, 21:25:08 »
Der 40A wird heuer nicht umgestellt, denn:
1.)Werden ab 01.01.2018 12Stk. T4 mehr benötigt (für 92A und 92B) und
2.)Werden wohl auch die NG 273 M18 ersetzt (wobei ich ehrlich gesagt davon ausgehe, daß die ab heute Betriebsschluß nicht mehr im Linienverkehr sein werden)!

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #302 am: 13.10.2017, 21:55:58 »
Ineressant sind nur folgende Fakten:
Selbst wenn die LPD jetzt keine weiteren CapaCity instand nimmt, sieht es wie folgt aus:
LPD gibt 10 Gelenkbusse ab (8833-8842), bekommt aber 18 Gelenkbusse (8073-8090). Demnach hat LPD dann 8 zusätzliche Reservebusse!
Es gibt jetzt noch 5 NG 273 M18, die (auch wenn ich es bedaure) durch 8 zusätzliche Busse locker ersetzt werden können!

Ob dies so kommt, weiß ich leider nicht, könnte es mir aber gut vorstellen!

Zusammenfassend ...
  • LPD bekommt zusätzlich die T4 8073-8090 (28 Busse) ... ergibt beim Maximal-Auslauf (inklusive 28A und 30A) 21 Reservefahrzeuge. Somit sind die NG 273 M18 nicht mehr nötig!
  • SPB bekommt zusätzlich die NG 265 MB 8833-8854 (22 Busse), damit 4 zusätzliche Fahrzeuge als Reserve.
  • RAX bekommt zusätzlich die NG 265 MB 8768-8785 (18 Busse), ergibt beim Maximal-Auslauf 4 Reservefahrzeuge. Wenn man die 5 T4 mitrechnet somit insgesamt 9 Reservefahrzeuge.

65A

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #303 am: 13.10.2017, 22:03:02 »
@ Nr.8930:
Somit sind die NG 273 M18 heute letztmals im Einsatz, richtig!?

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #304 am: 13.10.2017, 22:08:07 »
@ Nr.8930:
Somit sind die NG 273 M18 heute letztmals im Einsatz, richtig!?

Ist anzunehmen.

65A

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #305 am: 13.10.2017, 22:36:01 »
Danke für die Info 👍

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #306 am: 13.10.2017, 23:35:52 »
Soeben sind 8074, 8079, 8082 und 8088 in LPD eingetroffen.

Umgekehrt sind 8836 und 8839 bereits in Richtung SPB ausgerückt.

65A

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #307 am: 13.10.2017, 23:42:08 »
Hier der voraussichtlich letzte NG 273 M18 in Strebersdorf S (ab 19:50) sowie der voraussichtlich letzte NG 273 M18 in Leopoldau S+U->Siemensstraße S (ab Leopoldau S+U 23:20)

Über die voraussichtlich allerletzte Fahrt der Type NG 273 M18 folgt ein eigener Artikel (aber noch nicht jetzt, da diese Fahrt erst kommt)!

Ps.: 8276 hat ~545780km am Buckel!

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #308 am: 14.10.2017, 00:35:11 »
8281 hat als allerletzter M18er um 00.29 in Großjedlersdorf eingezogen.

65A

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #309 am: 14.10.2017, 00:37:58 »
8281 hat als allerletzter M18er um 00.29 in Großjedlersdorf eingezogen.
Korrekt!
Hier Fotos davon:
(Bei den Km bin ich mir bei den letzten 3 Stellen nicht ganz sicher)

David Wien U-Bahn

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #310 am: 14.10.2017, 11:18:44 »
Mindestens 2 NG 265 sind bereits am 66A im Einsatz! (8818, 8826)

Edit: Auch 8797/66A

Edit 2: Der 66A wird anscheinend typenrein mit Citaros betrieben.

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #311 am: 14.10.2017, 14:08:53 »
Auch am 11A gibts heute die Citaro Premiere in XL-Version. Die genauen Ausläufe gibt's später.

Nr.8930

  • Gast
Antw:Änderungen an Wagenstand und Stationierung
« Antwort #312 am: 14.10.2017, 22:29:09 »
Ähnlich wie die RAX hat auch LPD kaum Reservefahrzeuge, in diesem Fall bei den Citaro-XL. 8843 und 8844 bleiben darum vorerst in LPD stationiert um eventuell aushelfen zu können, sollten Tauschbusse benötigt werden oder der ein oder andere XL nicht fahrtauglich sein.

EDIT : neben 8020 wurde auch 8070 abgemeldet, womit sichs nun endgültig bestätigt hat, dass dieser das Brandopfer war.