Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen

Thema: Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen  (Gelesen 20285 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Negjana

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #40 am: 17.01.2017, 02:15:43 »
Würd ja gerne Fotos vom Inneren der Busse während dem SEV sehen.  😈

Nr.8930

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #41 am: 17.01.2017, 13:07:57 »
Immerhin gabs einen Ersatzverkehr ; ist auf dem Streckenteil auch nicht immer so gewesen. Die beiden 44er-SEV von LPD wurden zwischenzeitlich vom 40A abgezogen ; 8722 dürfte wohl vom 10A oder 48A sein.

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #42 am: 20.01.2017, 13:37:43 »
Seit einer Viertelstunde:

Wegen eines Gleisschadens im Bereich Franz-Josefs-Kai # Rotenturmstraße wird die Linie 1 zwischen Karlsplatz U und Julius-Raab-Platz in Fahrtrichtung Prater Hauptallee über den Schwarzenbergplaz und die Linie 2 umgeleitet. Die Störung wird voraussichtlich bis 15:00 Uhr dauern.

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #43 am: 20.01.2017, 18:34:15 »
Soeben folgende Info erhalten: Rotlichtanlage Kliebergasse aktiv, sämtliche dort verkehrenden Linien örtlich umgeleitet bzw. kurzgeführt.

Autobusfan

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #44 am: 20.01.2017, 23:12:52 »
Mit Rotlichtanlage meinst du diese zweifeldigen Dinger, die (ausgeschaltet) so ähnlich wie Radfahrerampeln aussehen, oder?
Welche Gründe kann es für deren Aktivität geben?

Alex

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #45 am: 21.01.2017, 00:55:01 »

Nr.8930

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #46 am: 21.01.2017, 02:40:51 »
Kurs N20/2 mit Einschub 01:12 ab Am Spitz, ist erst mit 35minütiger Verspätung ausgerückt, so dass anfangs 60minütige Wartezeiten entstanden

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #47 am: 23.01.2017, 14:04:46 »
Wegen eines schadhaften Fahrzeuges im Bereich Favoritenstraße fährt die Linie 67 nur zwischen Otto-Probst-Platz und Altes Landgut. Die Störung dauert voraussichtlich bis 14:45 Uhr.

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #48 am: 24.01.2017, 12:04:45 »
Wegen eines Gleisschadens im Haltestellenbereich Schottentor U fahren die Linien 37, 40, 41 und 42 nur bis Gürtel. Die Linie 38 wird zum Zimmermannplatz geführt. Ersatzweise können Sie die Linien U6, 43, 44, 40A oder D benützen. Voraussichtliche Störungsdauer bis ca. 14:00Uhr

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #49 am: 24.01.2017, 12:50:32 »
Langsam wird's dort eng:

Wegen eines Rettungseinsatzes im Bereich Heiligenstädter Straße 80 fährt die Linie D nur zwischen Hauptbahnhof S U und Liechtenwerder Platz bzw. Marsanogasse. Das Ende der Störung ist derzeit noch nicht absehbar. Ersatzweise benützen Sie bitte U4, 38A .

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #50 am: 24.01.2017, 19:39:28 »
V12 (3825/3826) dürfte gegen 17:30 Uhr in der Station Praterstern in FR Karlsplatz eingegangen sein; die Station wurde im Gleiswechselbetrieb angefahren.

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #51 am: 26.01.2017, 09:20:34 »
Gasexplosion in Dornbach, 43 nur Schottentor–Wattgasse, Ersatzbus Dornbach–Neuwaldegg.

http://wien.orf.at/news/stories/2822075/

Linie 255

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #52 am: 27.01.2017, 18:17:44 »
Weiß irgendjemand was gestern auf der Linie U6 zwischen Michelbäuern und Spittelau los war? Ca. 16:25 gab es eine durchsage dass die U6 zwischen den beiden Stationen kein Betrieb herscht, weshalb man auf die Linie 2, 33 und auf die zusatzlinie E umsteigen sollte.

65A

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #53 am: 27.01.2017, 20:16:56 »
Weiß irgendjemand was gestern auf der Linie U6 zwischen Michelbäuern und Spittelau los war? Ca. 16:25 gab es eine durchsage dass die U6 zwischen den beiden Stationen kein Betrieb herscht, weshalb man auf die Linie 2, 33 und auf die zusatzlinie E umsteigen sollte.
War ein Polizeieinsatz in der Haltestelle Nußdorfer Straße, eine Linie E gab es jedoch nicht!

Linie 255

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #54 am: 27.01.2017, 20:40:11 »
Zitat
War ein Polizeieinsatz in der Haltestelle Nußdorfer Straße, eine Linie E gab es jedoch nicht!

Dann wurde wohl irgend eine alte Aufnahme bei den Ansagen falsch geschnitten 😄 , danke für die Antwort. 🙂

Nr.8930

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #55 am: 30.01.2017, 21:37:17 »
Das übliche Verkehrschaos in der Barawitzkagasse/Gunoldstraße hatte heute wegen des Schneefalls einen neuen Höhepunkt erreicht. Am 39A hatten ab 16Uhr nahezu alle Kurse 25-35 Minuten Verspätung, das entspricht fast einem ganzen Umlauf. Selbst um 21Uhr gab es noch Kurzführungen. Genauso betroffen der 10A, wo im südlichen Linienabschnitt teiweise 30minütige Wartezeiten aufgetreten sind, weil der halbe Umlauf der Busse in Döbling festhing.

13A-ler

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #56 am: 01.02.2017, 18:21:08 »
Da hat es mal geschneit in Wien, und schon gab es Chaos.  😎 Das Itip zeigte zwar die Züge der Linie 6 erst in 10, 11, 12 und 14 Minuten an (Station Arbeitergasse), doch wir mussten nicht lange warten - eine Bimschlange von der Ustrab den Gürtel entlang bewegte sich schleichend voran, Richtung Kaiserebersdorf / Schlachthausgasse. Eigentlich wie ein gemütlicher Pater-Noster-Betrieb. Dabei waren die Straßen- und Schienenverhältnisse gegen 15:20 Uhr eigentlich sehr gut.

Nr.8930

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #57 am: 01.02.2017, 19:58:45 »
Das Chaos hat schon in der Nacht ab ca. 03:00 begonnen. Wegen den wenig befahrenen Straßen der Außenbezirke hat sich der Schneefall vor allem hier bemerkbar gemacht und sich fast auf den gesamten Nachtbus-Betrieb in Form von Verspätungen oder Kursausfällen ausgewirkt. Vor allem Gelenkbus-Linien hatten mit den ungeräumten, Zentimeter hohen Schneefahrbahnen zu kämpfen.

  • Am N49 z.B. wurde 8728 die (eigentlich geringe) Steigung in der Breiten Gasse zum Verhängnis und in dem Kurvengeschlängel blieb der Bus letzlich hängen. Bis Betriebsschluss wurden die restlichen Kurse stadtauswärts über die Neustiftgasse zum Urban-Loritz-Platz umgeleitet.
  • Ähnliches geschah 8087 am N66, der die starke Steigung der Rudolf-Zeller-Gasse nicht meistern konnte. Auch hier gabs für die restlichen Kurse dann eine Umleitung über die Breitenfurter Straße nach Liesing.
  • In LPD war das "Glück", dass es kaum steigungsreiche Strecken gibt, nur der N25 hatte einige Probleme mit den vielen Kreisverkehren in der Rennbahnwegsiedlung. Verspätet waren hier vor allem die (überlangen) Einziehfahrten des N38 und N75, die aufgrund der Verzögerungen im Frühverkehr erst kurz vor 6 Uhr die Garage erreichten.

Linie 38

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #58 am: 07.02.2017, 12:10:16 »
Seit 10:47 Uhr:

Wegen eines Fahrleitungsgebrechens im Bereich Josefstädter Straße fährt die Linie 33 zwischen Friedrich-Engels-Platz und Blindengasse in Fahrtrichtung Josefstädter Straße U und weiters über die Linie 5 bis Westbahnhof umgeleitet. Das Ende der Störung ist derzeit nicht absehbar.

Wiener Schwelle

  • Gast
Antw:Störungen und Fahrtbehinderungen
« Antwort #59 am: 07.02.2017, 13:21:27 »
Seit 10:47 Uhr:

Wegen eines Fahrleitungsgebrechens im Bereich Josefstädter Straße fährt die Linie 33 zwischen Friedrich-Engels-Platz und Blindengasse in Fahrtrichtung Josefstädter Straße U und weiters über die Linie 5 bis Westbahnhof umgeleitet. Das Ende der Störung ist derzeit nicht absehbar.
Diese neuen Störungstexte sind ein  Wahnsinn.